NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

"Korrosionsschaden" beim N93

05.07.2008 - 16:37
#1

palim_palim palim_palim ist offline

Jungspund

Dabei seit: 05.07.2008
Beiträge: 10
Telefon: 6220c

"Korrosionsschaden" beim N93


Servus,
Ich habe vor ettlichen Wochen mein N93 (knapp 2 JAhre alt aber noch Garantie) bei dug zur reparatur gebracht, weil es ständig aus gegangen ist. Zuerst wurde mir gesagt, dass ich doch mal ein Firmwareupdate machen solle - gesagt getan. Dabei ist es dann abgestürzt und die Meldung, ich solle doch zu meinem Händler gehen erschien. Daraufhin habe ich das FW-Update nochmals versucht, dabei ist es dann aus gegangen. Wieder zu dug, eingeschickt und vor kurzem kam dann die Antwort, es würde 620€ kosten, da es einen Korrosionsschadfen habe. Ich daraufhin zu zug, dass es mir nie ins Wasser oder ähnliches gefallen sei, ich es auch nicht beim duschen oder ähnlichem dabei hatte. Die Antwort wiederum: "Es kann auch vorkommen dass es durch Schweiß, wechsel von warmen in kalte Räume usw passieren kann".
Jetzt mal meine Frage an euch: Kann dadurch mein Handy wirklich kaputt gehen und habe ich dann auch keinerlei garantieansprüche???
Greetz

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
05.07.2008 - 17:29
#2

Elrond31 Elrond31 ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 14.01.2008
Beiträge: 214
Telefon: N95, 5800 XpressMusi

Füge Elrond31 in deine Contact-Liste ein

Text

"Korrosionsschaden" beim N93


Hmm Kann ich mir nicht vorstellen.
Dann müsste ja über kurz oder lang bei jedem Handynutzer sowas auftreten.
Ich persöhnlich schwitze viel auf Arbeit und mein Handy ist oft herben Temperaturschwankungen ausgesetzt und ich hab solche probs noch NIE gehabt egal bei welchem Handy.
Naja zu Dug hab ich meine Eigene Meinung und sagen wir mal so die Begeisterung in meinem Bekanntenkreis hält sich auch sehr in grenzen was Dug betrifft
Gruß
ELROND

Lernen durch Schmerz, Motivation durch Entsetzen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
06.07.2008 - 19:24
#3

palim_palim palim_palim ist offline

Jungspund

Dabei seit: 05.07.2008
Beiträge: 10
Telefon: 6220c

Text

"Korrosionsschaden" beim N93


also sollt ich es zurückschicken lassen und direkt zum nokiashop bringen?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
06.07.2008 - 21:10
#4

Elrond31 Elrond31 ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 14.01.2008
Beiträge: 214
Telefon: N95, 5800 XpressMusi

Füge Elrond31 in deine Contact-Liste ein

Text

"Korrosionsschaden" beim N93


ja lass das bei dug hast du dir die SN und IMei gemerkt??
nich das die dir unter umständen ein anderes gerät schicken
Gruß
ELROND

Lernen durch Schmerz, Motivation durch Entsetzen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
26.08.2008 - 10:08
#5

catch catch ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 05.08.2008
Beiträge: 4
Telefon: N95 und N95 8GB

Text

"Korrosionsschaden" beim N93


Vorsicht, bei Korrosionsschäden brauchen die Hersteller keinen Garantieanspruch leisten! Das wird den Kunden immer gerne untergeschoben. Mir passierte das Gleiche, als mein N95 8GB nicht mehr den Akku laden wollte. Ich musste einen Zettel unterschreiben, dass alleine nur die Feststellung eines Korrosionsschadens 25 Euro kosten sollte. Auch die Dame an der Annahme sagte ohne das Handy zu begutachten "Aha, das ist ganz sicher ein Korrosionsschaden". Als ich den Zettel unterschrieb, wunderte ich mich nicht mehr über diese dämliche und unqualifizierte Bemerkung. Die versuchen mit allen Mitteln, sich vor Garantieleistungen zu drücken. Ausserdem halte ich 620 Euro doch für äusserst übertrieben. Ich würde mir das Telefon zurückschicken lassen und diesen Laden zukünftig meiden. Besser ist es, einen Service Center in der Nähe zu finden um persönlichen Kontakt zu haben. Dann sind die Hemmungen, den Kunden zu bescheissen doch schon etwas größer.

Nun warte ich seit knapp 2 Monaten auf mein Telefon.
Die Dame hatte dummerweise "Telefon startet nicht" auf den Arbeitszettel geschrieben. Demnach prügelte der Techniker die Firmware nochmal neu in das Telefon. Er rief mich an und belehrte mich, dass es bei Symbian schon mal dauern kann bis es startet. Ich wunderte mich und antwortete, dass es sehr gut startet, nur nicht mehr lädt. Dann stellten wir fest, dass die Dame an der Annahme den Zettel falsch ausgefüllt hatte. Nun ja, er reparierte den Schaden (Sicherung im Gerät) und seit dem geht der GPS nicht mehr. Das Telefon wurde nach Nokia eingeschickt und kam 2 mal (!!!!!) kaputt zurück...kein Witz. Zwischendurch hatte er noch 4 mal Firmware drübergebügelt, ohne Erfolg. Mittwoch soll ich dann ein "neues" N95 bekommen.....nach fast 2 Monaten...unglaublich, so etwas im Nokia Service Center...in Dortmund-Hafen.

Interessant war noch, dass die Dame an der Annahme behauptete, ich hätte ihr gesagt, das Telefon würde nicht starten. Als ich dort das erste Mal ankam, war das Telefon aber eingeschaltet, weil ich dort hin navigiert hatte. Erst an der Theke habe ich es ausgeschaltet (habe Zeugen)...wie kann es dann also nicht mehr starten, wenn es eingeschaltet war...die übernehmen noch nicht mal die Verantwortung für die Scheiße, die die bauen...Servicewüste Deutschland.
Nach 4 Wochen gab man mir ein Ersatztelefon (6620).....super, von D1 mit Netlock (ich habe o2).

Das war die Kurzfassung der Horrorstory :-)

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
26.08.2008 - 10:13
#6

unnbekaant unnbekaant ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 10.06.2008
Beiträge: 164
Telefon: n95

Text

"Korrosionsschaden" beim N93


das sind ausreden vom händler
"desto mehr handys und verträge der verkäufer abschließt oder
verkauft, desto mehr bekommt man (€) " :-D

DIE VERARSCHEN DICH

natürlich kann man dein handy einschicken oder
eintauschen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten