NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

Reparatur Communicator 9210i

08.12.2020 - 07:28
#1

communicator1956 communicator1956 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 08.12.2020
Beiträge: 4
Telefon: 9210i

Reparatur Communicator 9210i


Hallo,

habe alle im Netz aufgeführten Reparaturdienste abgefragt, ohne Erfolg.

In meinem Communicator 9210i befinden sich SMS aus dem Jahr 2003, die aus dem Anfang der Beziehung mit meiner Frau sind. Ich möchte ihr den Verlauf dieser Liebes-SMS als Ausdruck zum Weihnachtsgeschenk machen.

Das Gerät liegt seit 10 Jahren ungenutzt herum. Der Akku geht noch, das Außendisplay ist tot. Nach dem Aufladen fährt das Handy hoch und bleibt dann genau 10 Sekunden betriebsbereit um dann wieder runter zu fahren. Das geht dann in Endlosschleife so. Obwohl der Akku voll ist zeigt die Akkuanzeige aber immer nur 1 Punkt an.

Während der 10 Sekunden geht alles noch, auch die SMS sind aufrufbar. Aber die Zeit reicht nicht, um sie zu lesen. Habe es auch mit Nokia PC Suite probiert. Funktioniert nicht auf meinem PC.

Kann hier jemand helfen ? Natürlich zahle ich für den Aufwand.

Freue mich sehr, wenn jemand helfen kann....... Grüße aus Gera

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
08.12.2020 - 18:01
#2

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3732
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Hallo und Willkommen im Forum,

eine wirklich schöne Geschenk-Idee Augenzwinkern
Wollen wir doch mal sehen, wie das Problem gelöst werden kann.

Akku )
Auch wenn das Gerät noch anspringt und der Akku zu laufen scheint, kann es sein, dass er soweit an Kapazität verloren hat, dass er aus eigener Kraft nicht mehr in der Lage ist, das Gerät zu betreiben.
Selbst nach einem Ladevorgang ist nicht gewiss, dass der Akku tatsächlich genug Kapazität aufgebaut hat.

Probiere das Ladekabel angesteckt zu lassen, wenn du das Gerät anschaltest. Am besten etwas Laden lassen und dann erst einschalten. Vielleicht reicht das für die Stromversorgung.
Falls das nichts bringt und der Akku weiterhin schlapp macht, wäre es möglich den Akku durch einen anderen zu tauschen, bzw. einen fremden Akku an die Kontakte zu drahten. Falls das zumutbar erscheint, erkläre ich gerne, wie die vier Pins verbunden werden - abhängig vom Ersatzakku. Das ist kein Hexenwerk und machbar.

Nokia PC Suite )
Ja, das soltle die Software der Wahl sein, weil die noch mit den alten Gerät von damals arbeitet. Es mag sogar möglich sein, dass man die ältere "Nokia Cellular Data Suite" benötigt. Das muss ausprobiert werden, wleche tatsächlich das unterstützt.
Diese Programme werden selbstverständlich kaum mehr unter einem aktuellen Windows lauffähig sein. Daher würde ich vorschlagen einen alten Computer mit Windows XP zu benutzen - oder alternativ eine virtuelle Maschine zu erstellen und darin Windows XP zu installieren (z.B. mit VirtualBox (kostenlos), irgendeine alte Windows XP-CD installieren).

Auf welche Weise wirst du den Communicator mit dem PC verbinden - mit einem Datenkabel?
Für ein Datenkabel benötigt der PC entweder einen seriellen RS232-Anschluss (COM-Port) oder aber einen Seriell/USB-Converter (der wird an USB angeschlossen und emuliert am anderen Ende einen COM-Port). Die damaligen Datenkabel gibt es nur mit COM.

Grüße zurück!

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!
» NEU: LIVE ESCAPE GAME FORUM Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape Rooms and Adventure Games



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
08.12.2020 - 23:49
#3

communicator1956 communicator1956 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 08.12.2020
Beiträge: 4
Telefon: 9210i

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Hallo und vielen Dank für die umfangreiche Antwort. Das übersteigt leider meine Fähigkeiten. Daher suche ich jemand der all diese Dinge irgendwie übernehmen kann. Das mit dem fremden Akku an die Anschlüsse imterssiert mich. Wenn du mir da sagen könntest was Plus und Minus ist und mit wieviel Volt ich arbeiten kann, wär mir schon geholfen. Habe noch 4 andere Geräte vom gleichen Typ, da ich nur dieses Handy viele Jahre genutzt habe. Alles sind irgendwie defekt. Wenn es hochfährt und so bleibt , könnte ich die SMS aufrufen und fotografieren. Da würde mir auch schon reichen z.B.für eine Fotobuch.
Also erstmal vielen Dank. Freue mich wieder was zu hören. Grüße aus Gera

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
10.12.2020 - 01:18
#4

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3732
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Es wäre doch gelacht, wenn dein Schätzchen nicht mit Strom versorgt könnten smile

Also wenn es erstmal nur um die Spannungsversorgung geht, folgende Details vorab:
Der Akku hat vier Kontakte
- 3,6V (+)
- BSI
- BTemp
- GND (-)

Plus und GND sind verständlich, wie bei einer herkömmlichen Batterie Augenzwinkern

BSI: Hinter diesem Pin des BSI befindet sich ein elektrischer Widerstand, den das Handy nutzt, um zu erkennen, welcher Akkutyp eingelegt ist (es gibt verschiedene Akkus aber auch Batterieadapter für Service-Zwecke mit unterschiedlichem Widerstandswerten)

BTemp: Hier hinter befindet sich ebenfalls ein temperaturabhängiger Widerstand, damit das Telefon die Temperatur des Akkus überwachen kann.

Das klingt erstmal komplizierter als es ist smile
Denn im Grunde genommen kann man den jetzigen (scheinbar defekten) Akku weiterhin ins Telefon stecken, damit die beiden Kontakte für BSI und BTemp hergestellt werden. Diese sind zwingend nötig, damit das Telefon einen eingelgten Akku erkennt. Sonst würde es überhaupt nicht mehr starten.

Falls du irgend einen anderen Handy-Akku griffbereit hast, würde es völlig ausreichen, wenn Plus (+) und GND (-) dieses Akkus einfach an die Akkukontakte am Handy anklemmst. Es könnte fummelig werden, doch vielleicht ist es möglich zwei dünne Dräte zwischen die beiden Kontakte zu klemmen und nach außen zu führen, um dort den Ersatzakku anzuschließen.
Wichtig ist, dass der Zweitakku bzw. irgendeine andere Spannungsquelle (ein Netzteil o.ä.) eine Spannung von ca. 3,7 Volt hat - aller höchstens 4 Volt!
Prinzipiell kannst du so gut wie jeden austauschbaren Nokia-Akku (älterer und aktueller Modelle) dafür benutzen, weil diese alle 3,6V bzw. 3,7V bereitstellen. Auf jedem Akku ist die Spannung aufgedruckt und ebenso die Pinbelegung (+) und (-).

Elektrisch gesehen, muss man sich hier keinerlei Sorgen machen, wenn man einen zweite Spannungsquelle anklemmt. Denn in diesem Fall würden beide Akkus eine Parallelschaltung bilden. Plus an Plus und GND an GND - somit parallel geschaltet, was elektrisch gesehen keinerlei Auswirkung auf die Spannung hat. Dafür aber auf den elktrischen Strom, hier die Kapazität.
Der Strom wird aus dem funktionierenden Akku gesaugt, während dem Telefon immernoch ein Original-Akku anhand BSI und BTemp vorgetäuscht wird smile

Ich habe gerade kein 9210 griffbereit, sonst würde ich es testen, ob man zwei Drähte an die Akkukontakte fummeln und nach außen führen kann. Mit etwas Geschick sollte das doch möglich sein.

Ich hoffe meine weit ausgeholten Erläuterungen sollten etwas beruhigen und zumindest auch alle Zweifel nehmen, etwas kaputt zu machen.
! Achte nur sorgsam darauf, dass kein Kurzschluss zwischen Plus und GND entsteht!!!
! Stecke in diesem Zustand niemals ein Ladegerät an!!!

Falls diese "einfache" Möglichkeit ganz und gar nicht funktionieren sollte - also wenn sich keine zwei Drährte aus den Akkukontakten herausleiten lassen - kann man alle vier Akkukontakte mit einen Draht nach außen führen und entsprechend an Originalakku oder Ersatzakku verbinden.
Alternativ kann man das ganze auch komplett ohne Akku mit einer externen Stromversorgung probieren, wie hier beschrieben:
https://nokiaport.de/index.php?pid=akkuersatz
(Selbst für Laien mit einfachen Elektro-Grundkenntnissen machbar - die benötigten Widerstände befinden sich bereits im Akku (an BSI- und BTemp-Kontakt) und können daher sogar hier angezapft werden)

Ich hoffe für dich und natürlich deine Frau, dass es mit einem zweiten Akku funktioniert und du das Telefon wieder in Betrieb nehmen kannst.

Übrigens haben die 9210 Communicator auch einen Infrarotanschluss, das man anstelle eines Datenkabels verwenden könnte... für den Fall, dass das Abfotografieren zu umständlich ist smile

Ich freue mich über jede Rückmeldung, am liebsten über eine erfolgreiche smile

Viele Grüße!

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!
» NEU: LIVE ESCAPE GAME FORUM Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape Rooms and Adventure Games



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
10.12.2020 - 21:48
#5

communicator1956 communicator1956 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 08.12.2020
Beiträge: 4
Telefon: 9210i

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Hallo und guten Abend, vielmals Danke für die umfangreiche Antwort. Ich werde das so probieren und dir berichten. Ich hoffe, dass es daran liegt. Noch eine Frage: ich weiß das mit dem Infrarot, aber wohin soll das Handy das dann übertragen. Da bräuchte der Empfänger ebenso solch einen Anschluss. Da bin ich erwas überfragt. Bis bald und beste Grüße aus Gera

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
10.12.2020 - 23:59
#6

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3732
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Ich bleibe gespannt, ob die Verdrahtung funktioniert.

Natürlich braucht man für Infrarot auch einen Computer mit einer Infrarotschnittstelle.
Heutzutage ist Infrarot so gut wie ausgestorben. Alte Laptops, darunter auch die älteren IBM Thinkpad haben beispielsweise noch einen Infrarotport ab Werk integriert.
Für einen Datentransfer bleibt ausschließlich Infrarot oder ein Datenkabel, es sei denn man bekommt den Communicator ins Netz (mit aktuellen SIM-Karten fast unmöglich wegen der unterschiedlichen Versorgungsspannung), um Daten per E-Mail oder Fax zu versenden.

Hauptsache du bekommst das gute alte Schätzchen erstmal mit Strom versorgt Augenzwinkern

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!
» NEU: LIVE ESCAPE GAME FORUM Erste Deutsche und Internationale Community und Diskussionsplattform für Live Escape Rooms and Adventure Games



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
12.12.2020 - 18:26
#7

communicator1956 communicator1956 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 08.12.2020
Beiträge: 4
Telefon: 9210i

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Hallo nochmal, habe alles probiert mit dem zusätzlichen Strom, keine Chance. Abruch nach 10 Sekunden.
Habe 2 gute Akkus, die in den anderen 9210i funktionieren. Er kommt einfach nicht über 1 Punkt in der Ladeanzeige hinaus. Es ist ein interner Fehler. Mit dem Strom kann es nichts zu tun haben. Ohne Hilfe bekomme ich das nicht hin. Habe insgesamt 3 Geräte zum ausschlachten. Die fahren auch noch alle hoch.
Wenn sich hier niemand findend, der sich da dran wagt, versuche ich es mit einer Anzeige in Ebay Kleinanzeigen. Vielleicht weißt du ja jemand. Vielen Dank für die Mühe und deine Zeit. Grüße aus Gera

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
07.01.2021 - 19:57
#8

Deadlink Deadlink ist offline

Foren As

Dabei seit: 18.03.2015
Beiträge: 80
Telefon: Xiaomi Mi 11

Füge Deadlink in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Ich muss mich hier wohl leider anschließen.

Mein 9210 (RAE-3N) MOD. B zeigt beim einlegen des vollen Akkus nur noch einen weißen Bildschirm, wenn ich den Akku aufgeklappt einlege.
Wenn ich den Akku einlege, wenn es geschlossen ist, ihn dann öffne, bleibt er dunkel.

Was könnte das sein?

Da es sich um ein ROM handelt, dürfte es nicht defekt gehen, wenn man mitten im Startvorgang den Akku entfernt. Denn ich habe noch den Schriftzug NOKIA und das Bild vom 9210 mit den Händen gesehen!

Wie lange müsste man es ohne Akku lassen, damit es wieder wie am ersten Tag funktioniert?

Ich gehe jetzt erst mal von 24 Stunden aus. Ansonsten werde ich es wochenlang ohne Akku liegen lassen und beten.
Hier geht es zu meinem Museum: Link

Wer ein Handy, welches ich nicht in der Sammlung habe, ergänzen möchte, schreib mir eine PN.
Ich nehme nur funktionierende Handys.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Deadlink am 07.01.2021 20:11.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
08.01.2021 - 01:52
#9

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 314
Telefon: Note20 / S21

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Schonmal formatiert @Deadlink ?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
08.01.2021 - 09:48
#10

Deadlink Deadlink ist offline

Foren As

Dabei seit: 18.03.2015
Beiträge: 80
Telefon: Xiaomi Mi 11

Füge Deadlink in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Kannst du mir dafür kurz die Anleitung oder Beschreibung geben?
Ich weiß die momentan ohne zu suchen nicht aus dem Kopf.
Danke
Hier geht es zu meinem Museum: Link

Wer ein Handy, welches ich nicht in der Sammlung habe, ergänzen möchte, schreib mir eine PN.
Ich nehme nur funktionierende Handys.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
11.01.2021 - 20:36
#11

Deadlink Deadlink ist offline

Foren As

Dabei seit: 18.03.2015
Beiträge: 80
Telefon: Xiaomi Mi 11

Füge Deadlink in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Reparatur Communicator 9210i


Wiki sagt das aus: https://www.nokiaport.de/index.php?mid=2&pid=reset

Habe ich nun auch schwierig gemacht. Bedeutet, wenn der Akku einfährt schon die Tasten gedrückt halten.

Aber bis jetzt bleibt der Bildschirm weiß unglücklich
Hier geht es zu meinem Museum: Link

Wer ein Handy, welches ich nicht in der Sammlung habe, ergänzen möchte, schreib mir eine PN.
Ich nehme nur funktionierende Handys.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten