NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert
Benutzername:
Passwort [?]:
NokiaPort.de Forum » Suche

Suchergebnis

Autor Beitrag
18.01.2022 00:23 Thema: Nokia 2220s Beschränkungscode / Unlock | Forum: Nokia Firmware-Update / Flash / Unlock / Equipment

[ExiTuS]

Antworten: 2
Hits: 89

Text

Hi Lexi und Willkommen im Forum,

aufgrund des Alters des Telefons kann der Unlock-Code kostenfrei angefordert werden.
In deinem Fall ist es T-Mobile. Die haben den Code und geben ihn auch ohne Gebüren heraus.

Es gibt (gab?) immer einen Online-Service, in dem man den Code über die Webseite von T-Mobile online anfordern konnte - hierfür reichte die Angabe der Seriennummer (IMEI) des Telefons aus. Hast du schonmal danach gesucht?

Zur Not gibt es die Möglichkeit das Telefon mit einem USB-Datenkabel zu entsperren. Dafür benötigst du allerdings einen speziellen Easy Flash-Kabeladapter mit entsprechender Service-Software.

[ExiTuS]

17.01.2022 23:58 Thema: Sicherheitscode Nokia Luna 8600d | Forum: Nokia DCT-3 / DCT-4

[ExiTuS]

Antworten: 5
Hits: 229

Text Re: Sicherheitscode Nokia Luna 8600d

Hi Christian und Willkommen im Forum,

Also das Nokia 8600 Luna ist ein Gerät aus der Generation BB5. Hier lassen sich keine Mastercodes mehr berechnen, mit denen man den Sicherheitscode umgehen kann.
Eine Möglichkeit den Code auszulesen bzw. zurückzusetzen wäre die Service Software:
Infinity BEST (BB5 Easy Service Tool).

Normalerweise wird für diese Software ein USB-Dongle benötigt - doch es gibt auch gecrackte Versionen, die ohne Dongle lauffähig sind smile Einen Download kann ich dir hier nicht anbieten - da müsstest du dich selbst auf die Suche begeben.
Sollte es nicht möglich sein, den Code auszulesen, dann kannst du einen Full Factory Reset durchführe. Dadurch gehen natürlich alle Daten auf dem Telefon verloren.

Es ist übrigens ein sehr schönes Mobiltelefon Augenzwinkern

[ExiTuS]

20.12.2021 14:04 Thema: Nokia 108 DS und das Ladegerät | Forum: Nokia Zubehör

[ExiTuS]

Antworten: 2
Hits: 309

Text

Moin,

du hast es schon richtig erkannt.
Das Energiemanagement des Telefons regelt den Ladevorgang anhand diverser Parameter völlig selbst. Vor dem eigentlichen Laden wird das Ladegerät auf Spannung und Ladetrom sozusagen 'getestet'... wenn es der Spezifikation entspricht, beginnt der Ladevorgang - anosnten gibt es eine Meldung auf dem Display.


Es ist also überhaupt kein Problem, diese beiden Ladegeräte zu benutzen.
Mit dem AC-15 kann sich der Ladedauer sogar etwas verkürzen, weil das Ladegerät mehr Leistung besitzt und einen höheren Ladestrom liefern kann. Hier kann auch nichts überhitzen, weil das Energiemanagement den Ladevorgang sogar temperaturabhängig überwacht und entsprechend anpassen kann.

Das AC-11 ist ein Standard-Lader; das AC-15 fällt schon in die Kategorie Schnellladegerät. Beide benutzen denselben Steckertyp.

[ExiTuS]

19.12.2021 02:29 Thema: Nokia 6300 4G Funktionstasten belegen | Forum: Nokia NSeries

[ExiTuS]

Antworten: 2
Hits: 764

Text Re: Nokia 6300 4G Funktionstasten belegen

Das stimmt. Aber lief das damalige 6300 unter Nokia OS mit der Series 40-Benutzeroberfläche - die Series 40 war legendär! Das ist leider Geschichte unglücklich

Die Neuauflage des 6300 nutzt KaiOS, ein gutes abgespecktes Betriebssystem, das jedoch niemals an diese vorherige Funktionsausstattung herankommen wird. Nichtmal Funktionstasten lassen sich auf herkömmlichen Wege ändern.

[ExiTuS]

05.12.2021 00:16 Thema: Sicherheitscode vergessen (na klar!) | Forum: Nokia DCT-3 / DCT-4

[ExiTuS]

Antworten: 4
Hits: 6753

Text Re: Sicherheitscode vergessen (na klar!)

Hi und Willkommen zurück,

ich bin immer wieder erfreut über etwas Nostalgie sowie Erinnerungen an die alten Tage.
Ja, das Cardphone war seinerzeit legendär smile

Ob es heute noch in Benutzung ist...
Es stellt sich wohl eher die Frage, ob es heute noch Leute gibt, die entsprechend alte Hardware benutzen, um eine PCMCIA-Karte zu betreiben (entweder an einem alten Laptop oder mittels Adapter). Als solides GSM-Funkmodem würde die Karte auch heute noch ihren Dienst erledigen, aber mit GPRS als Datendienst würde sich heute niemand mehr zufrieden geben großes Grinsen

Egal, was du mit deinem Cardphone noch anstellen magst halte uns doch bitte auf dem Laufenden. Ich bin sehr gespannt Augenzwinkern

Schöne Grüße!

[ExiTuS]

25.10.2021 12:10 Thema: Nokia 9110i MMC-Fehler | Forum: Nokia Communicator

[ExiTuS]

Antworten: 1
Hits: 1274

Text Re: Nokia 9110i MMC-Fehler

Hallo,

Wenn ich mich nicht irre, unterstützt das Nokia 9110i nur MMC mit FAT12-Dateisystem.
Hast du die Karte mit FAT12 formatiert?

Kannst du die Speicherkarte in ein anderes, altes Nokia-Modell einlegen und dort formatieren?

[ExiTuS]

10.10.2021 01:40 Thema: PIN-Belegung des PAR-1 | Forum: Nokia Communicator

[ExiTuS]

Antworten: 5
Hits: 3086

Text Re: PIN-Belegung des PAR-1

Ursprunglich wurde das Nokia 9000 mit einem ACH-4 ausgeliefert.
Dein ACH-6E wird wohl ebenfalls funktionieren, da es noch innerhalb der Spezifikation liegt.
Laut Service Manual akzeptiert das Nokia 9000 folgende Ladespannungen:

VCHARGER:
V(nominal): 12V (800mA)
V(min): 10V (730mA)
V(max) 13V (870mA)

Viel Spass mit deinem "neuen" 9000, hoffentlich ist dieses Schätzchen völlig intakt.

[ExiTuS]

06.10.2021 16:30 Thema: Vorgestellt: Nokia T20 Tablet | Forum: Nokia-Forum

[ExiTuS]

Antworten: 5
Hits: 1490

Glühbirne Vorgestellt: Nokia T20 Tablet

Heute wurde das neue und schon lang erwartete Tablet vorgestellt, das Nokia T20.

Abmessung: 247. 6 x 157. 5 x 7. 8mm | Weight : 470g | Wifi only 465 g
Display: 10.43 | LCD | 2K | 5:3 | 400 nits
Gehäuse: Sandblasted Aluminum | Toughened Glass | IP52
Prozessor: Unisoc T610 | Octacore | 12nm | 2*A75 1.8Ghz + 6*A55 1.8Ghz
Betriebssystem: Android 11 | 2 Jahre OS updates | 3 Jahre SP
Speicher: 3/32 Gb oder 4/64 Gb | SD Card Support
Kamera: 5 MP Front | 8 MP Rear (AF) | LED Flash | 2 Mikrofone
Akku: 8,200 mAh | 15W Fast Charging
Lautsprecher: Dual | Power Amplifier
Verbindungen: BT5.0 | WiFi 802.11 a/b/g/n/ ac | GPS | USB C 2.0 | 3.5mm Klinkenstecker

Produktseite:
https://www.nokia.com/phones/en_int/nokia-t-20



[ExiTuS]

23.09.2021 11:09 Thema: Vorgestellt: Nokia G50 | Forum: Nokia-Forum

[ExiTuS]

Antworten: 0
Hits: 1750

Glühbirne Vorgestellt: Nokia G50

Nokia hat sein Portfolio um ein neues Gerät mit 5G-Technologie erweitert, das Nokia G50.



Technische Daten:
- Android 11 (64bit)
- CPU: Qualcomm Snapdragon 480
- Display: 6.82" HD+
- Kamera:
- - Front: 8 MP
- - Rear: 48 MP AF + 5 MP Ultrawide + 2 MP Depth
- - Flash LED
- RAM: 4 GB / 6 GB
- ROM: 128 GB / 64 GB
- MicroSD up to: 512 GB
- Bluetooth 5.0
- Headphone jack: 3.5 mm
- GPS/AGPS, BDS, Galileo
- USB Type-C (USB 2.0)
- WiFi 802.11 a/b/g/n/ac/ax-ready
- NFC
- FM Radio
- 2 Microphones
- Sensors:
- - Accelerometer (G-Sensor)
- - Ambient light sensor
- - e-Compass
- - Gyroscope
- - Proximity sensor
- Fingerprint Sensor
- Face Unlock

- Network bands:
- - 5G NR
- - GSM
- - LTE
- - WCDMA

- Nano Sim

- Akku: 5000 mAh,
- 18W Quick Charging


Produktseite:
https://www.nokia.com/phones/en_int/nokia-g-50

[ExiTuS]

16.08.2021 01:49 Thema: Simlock entsperren Nokia c3-00? | Forum: Nokia CSeries

[ExiTuS]

Antworten: 3
Hits: 1827

Text Re: Simlock entsperren Nokia c3-00?

Hallo und Willkommen im Forum,

du kannst dein Handy mit Infinity BEST (BB5 Easy Service Tool) entsperren.

Da der Kauf des C3 aber schon Jahre zurück liegen mag, kannst du einen Unlock Code kostenlos vom Betreiber erhalten - das geht meist auch online.
Um den Betreiber herauszufinden, nehme den Akku heraus und schaue auf dem Aufkleber unter dem Akku, ob dort ein Kürzel zu finden ist, das auf den Betreiber schließen lässt. Oder das Telefon hat ein Firmware-Branding (Einschaltgrafik des Betreibers oder sonstige Betreiber-Funktionen), woran man das erkennen kann.

[ExiTuS]

PS.
Ich habe deine Seriennummer unkenntlich gemacht.

17.06.2021 01:15 Thema: Problem beim Akku-Wechsel - NOKIA-6300 | Forum: Nokia BB5

[ExiTuS]

Antworten: 6
Hits: 3613

Text Re: Problem beim Akku-Wechsel - NOKIA-6300

Wie schon vermutet, hat die Akku-Spannungsversorgung nichts mit diesem SIM-Phänomen zu tun.
Die Messergebnisse sind eindeutig: Der neue Akku fällt somit als Ursache definitiv raus.

Haha... Natürlich sieht Vodafone nur eine aktivierte SIM in ihrem System - nämlich aus dem Grund, weil sie mal aktiviert wurde. Ob die Service-Hotline überhaupt etwas über Netzaktivitäten feststellen, ist kaum denkbar. Doch wenn die SIM-Karte sich erst gar nicht ins Netz einbucht, können die auch nichts anderes feststellen. Hier lügen sie mit ihrer Antwort also nicht.

Nichtsdestotrotz sind wir dem Problem auf die Schliche gekommen - namlich dass es an der SIM-Karte liegt.

Bin gespannt, wie sich die SIM-Karte in anderen Telefonen verhält. Es wird doch sicherlich noch jemand eine "alte Gurke" (natürlich positiv und aufwertend betrachtet!) in der Schublade liegen haben.
Vielleicht findet sich hier sogar jemand in deiner Gegend (wlche Gegend?), der dir dabei aushelfen würde.

Viele Grüße zurück!

[ExiTuS]

16.06.2021 00:33 Thema: Problem beim Akku-Wechsel - NOKIA-6300 | Forum: Nokia BB5

[ExiTuS]

Antworten: 6
Hits: 3613

Text Re: Problem beim Akku-Wechsel - NOKIA-6300

Das ist sehr eigenartig.

Hast du diese SIM-Karte schon mal in anderen Handys betrieben...
oder auch eine weitere SIM-Karte zum Test in dein 6300 mit neuem Akku gesteckt?

Der BSI-Widerstand von 68k ist korrekt und die Spannungsversorgung des Akkus ist gegeben, sonst würde das Telefon gar nicht erst einschalten.
Die Versorgungsspannung des Telefons kann sogar von der Nominalspannung abweichen (üblicherweise ca. 3,x bis knapp viereinhalb Volt). Eine Spannungsschwankung bei einem alten/verbrauchtem oder minderwertigem Noname-Akku ist also kein Problem.
Falls du schon ein Messgerät zur Hand hast, miss doch mal die Versorgungsspannung im laufenden Betrieb, also Akku(V) unter Last.
Ich gehe mal davon aus, dass wir uns hier immernoch bei > 3,6V bewegen. Das reicht, damit die entspechenden Regulatoren des Energiemanagements die SIM versorgen.

Ich kann es mir wirklich nicht erklären... bin aber trotzdem an einer Problemlösung interessiert Augenzwinkern

Vielleicht wäre es an der Zeit die Kontaktflächen des Akkus und der SIM zu reinigen. Hier reicht meist schon ein Wattestäbchen mit einem Tropfen Alkohol oder Kontaktspray (WD40, Caramba etc) oder aber ein Radiergummi.

Wenn du schon technisch versiert bist, kannst du alternativ ein Blick in das Nokia "Service Manual Level 3 + 4" werfen. Dort wird die Hardware und Funktion bis ins kleinste Detail beschrieben - es gibt auch ein Troubleshooting für bekannte Probleme und Vorgehensweisen zur Prüfung. Im Internet findet man diese Manuals zur Genüge. Ein Blick hinein lohnt sich in jedem Fall smile

Ich bleibe gespannt...

Viele Grüße

[ExiTuS]

15.06.2021 00:44 Thema: Problem beim Akku-Wechsel - NOKIA-6300 | Forum: Nokia BB5

[ExiTuS]

Antworten: 6
Hits: 3613

Text Re: Problem beim Akku-Wechsel - NOKIA-6300

Hallo Jochen und Willkommen im Forum,

um was für ein 6300 handelt es sich?

Ich gehe mal von einem Nokia 6300 Type RM-217/222 aus.
Leider lässt sich dein Phänomen aus elektrotechnischer Sicht des Telefons kaum nachvollziehen.
Der Austausch-Akku liefert die Stromversorung und das Gerät schaltet ein - hiermit ist bereits alles gegeben, um das Telefon zu betreiben.
Aber... der dritte Kontakt am Akku (BSI) besitzt einen Pull-Down-Widerstand, das dem Telefon seine Akkueigenschaft (Kapazität) mitteilt und den Ladevorgang regelt. Genau dieser Kontakt ist ebenfalls ein sogenannter "vorrauseilender" Kontakt, der bei spontaner Entnahme des Akkus zuerst den Kontakt verliert und die SIM-Karte herunterfährt, bevor das Telefon die Stromversorgung verliert.

Ich könnte mir vorstellen, dass es ein Problem an diesem Kontakt geben könnte.
Wenn das Telefon keinen oder einen fehlerhaften BSI-Widerstad außerhalb der Norm erkennt, dürfte es gar nicht erst starten - aber es startet ja trotzdem.

Was ist das für ein Akku?
Hast du die Möglichkeit den BSI-Pin mit einem Multimeter gegen Masse (-) zu messen und wie hoch der Widerstand?

Hast du den Akku und die SIM-Karte mehrere Male gewechselt, sodass hier kein Zufall aufgetreten ist?

[ExiTuS]

09.06.2021 14:16 Thema: Vorgestellt: Nokia C01 Plus | Forum: Nokia-Forum

[ExiTuS]

Antworten: 1
Hits: 3042

Glühbirne Vorgestellt: Nokia C01 Plus

Klammheimlich hat Nokia gestern sein Portfolio der jüngst eingeführten C-Serie erweitert und ein neues Mobiltelefon vorgestellt, das Nokia C01 Plus.

[IMG=https://images.ctfassets.net/wcfotm6rrl7u/5Z5qF44LTU5J5LOMNigo7v/a84985de3d7519785799d93e79a96197/nokia_C01_Plus-DTC-4G-desktop.png?w=360][/IMG]

Hier geht es zur Produktseite:
https://www.nokia.com/phones/en_int/nokia-c-01-plus

[ExiTuS]

26.05.2021 21:46 Thema: Nikia 6230i Softwareupdate auf V3.89 und Branding | Forum: Nokia DCT-3 / DCT-4

[ExiTuS]

Antworten: 4
Hits: 2851

Text Re: Nikia 6230i Softwareupdate auf V3.89 und Branding

Hi Uwe und Willkommen im Forum,

ersteinmal ist es schön zu erfahren, dass die guten alten Modellen mit echtem Charakter immernoch geliebt und in Gebrauch sind smile

Vielleicht wäre es sinnvoll zu erfahren in welcher Region du dich befindest.
Eventuell findet sich jemand in der Nähe.

Wenn das Gerät schon mit einem Branding versehen ist (also von einem Provider stammt), hat es einen Sim-Lock, den es ebenfalls zu entfernen gilt? Hier wäre die Lösung recht einfach: einen Unlock-Code berechnen oder den Unlock-Code beim Provider kostenlos anfragen.

Hoffentlich findet sich jemand, der diese beiden Goldstücke vom Branding entfernen kann. Viel Erfolg!

[ExiTuS]

19.05.2021 14:34 Thema: Nokia 6210 Softwareupdate | Forum: Nokia DCT-3 / DCT-4

[ExiTuS]

Antworten: 3
Hits: 3271

Text Re: Nokia 6210 Softwareupdate

Hi und Willkommen hier im Forum,

ich gehe davon aus, dass es sich um das gute alte Nokia 6210, Type: NPE-3 handelt...

Das Nokia 6210 lässt sich nicht einfach mit einem herkömmlichen Datenkabel flashen, da es sich um ein Gerät der DCT-3-Generation handelt und keine USB-Unterstützung besitzt. Hier geht der Weg ausschließlich über den sog. F-Bus.
Wie du richtig erkannt hast, wird dafür entweder Flash-Equipment (Box) inkl. Kabeladapter oder ein Flasher-Interface für den LPT-Port benötigt.

Die Auswahl an Boxen ist groß, das Angebot wahrscheinlich inzwischen begrenzt. Entsprechende Software-Software sollte es aber auch noch geben.

Ein Flasher-Interface ist eine günstigste Option, benötigt aber einen alten LPT-Port. Leider habe ich keine Erfahrung mehr, wie es sich mit der alten Flash-Software (z.B. Rolis Flasher etc) und aktuallen Betriebssystemen (Windows x86 oder 64-bit) aussieht. Das müsste man in Erfahrung bringen. Zusätzlich wird hierfür noch herkömmliches Datenkabel benötigt, um nach dem Flashen eine neu berechnete FAID ins Telefon zu schreiben.

Flash-Files in allen Version könnte ich dir noch zur Verfügung stellen.

Weitere Fragen zum Gerät und den Problemen:
Hast du die Telefone bereits auf Werkseinstellungen gesetzt, um zu sehen ob einige der Fehler behoben werden?
Hast du deine aktuelle SIM-Karte in dem Gerät zum Laufen bekommen (aufgrund der untersch. Betriebsspannungen von damals (5V/3V) und heute (1,8V))?
Wenn das Bild nicht korrekt angezeigt wird, kann es auch am alter des Telefons liegen. Natürlich werden die alten LCDs nach 20 Jahren etwas gelitten haben.

[ExiTuS]

PS.
Es ist schön zu hören, dass die alten Schätzchen noch lange nicht aussterben und sogar wieder in Betrieb genommen werden. Auch ich habe noch etliche dieser Schmuckstücke in der Galerie. Um keinen Preis würde ich die hergeben smile

12.05.2021 21:07 Thema: Unbekanntes Icon im Display | Forum: Nokia-Forum

[ExiTuS]

Antworten: 11
Hits: 11292

Text Re: Unbekanntes Icon im Display

Hallo und WIllkommen im Forum,

um welches Modell handetl es sich? Läuft es unter Android oder anderen Betriebssystemen, wie Kai OS, Nokia OS?
Kannst du die Statusleiste durch Herunterziehen öffnen, um eine detaillierte Ansicht (der Funktion dieses Symbols) zu sehen?

[ExiTuS]

09.05.2021 22:02 Thema: Nokia 800 | Forum: Nokia FAQ

[ExiTuS]

Antworten: 1
Hits: 1876

Text Re: Nokia 800

Hallo und Willkommen im Forum,

was meinst du damit, einen Anbieter von Hand festzulegen?
Du hast im Telefon eine SIM-Karte eines Betreibers, das sich auch in dem entsprechendem Netz einbucht. Auch im Grenzgebiet wird sich das Telefon bevorzugt in dein Netz einbuchen, es sei denn der Empfang wird so verringert, dass das Telefon eine Verbindung mit einem ausländischen Netz mit höherer Signalqualität aufbaut. Das wäre Roaming.

Willst du Roaming zu einem ausländischen Netz erzwingen?
Oder willst du bloß, dass sich das Telefon in Grenzregion weiterhin zwingend in deinem Heimatnetz einbucht?

Die Grundeinstellungen des Telefons lassen solche Optionen nicht zu, weil es in der Architektur des Mobilfunknetzes liegt, dass sich ein Mobiltelefon in die Basisstation mit der besten Qualität einbucht.

Eventuell ist es möglich, dies mit entsprechenden Apps zu kontrollieren, dass ausländische Basisstationen ignoriert werden. In früheren Telefonen mit aktiviertem Net Monitor konnte man dieses Verhalten beeinflussen.
Vielleicht gibt es entsprechende Apps, die genau das beeinflussen können... wobei ich es für das Nokia 800 und dessen OS fast ausschließen würde.

[ExiTuS]

11.04.2021 00:14 Thema: Lumia 1020 als Cam am PC nutzen | Forum: Nokia Lumia (Windows Phone)

[ExiTuS]

Antworten: 1
Hits: 2088

Text Re: Lumia 1020 als Cam am PC nutzen

Hi René und Willkommen im Forum,

es gibt natürlich Apps, mit der man die Kamera als Webcam (IP-Kamera) nutzen kann, z.B.
- Win IP Camera
- MY WEBCAM

Es ist schwieriger die Apps ohne Soore herunter zu laden und zu installieren. Vielleicht findest du die Installationspakete außerhalb des Stores als Download.

Zu deinem SIM-Problem:
Wie und seit wann wurde die SIM-Karte nicht mehr angenommen - von jetzt auf gleich oder schleichend? Sind schon vorher Probleme oder Störungen bemerkt worden?
Ist die SIM-Karte selbst intakt und funktioniert in anderen Geräten?

[ExiTuS]

05.04.2021 12:37 Thema: Frohe Ostern an alle Boarduser | Forum: Lustiges

[ExiTuS]

Antworten: 42
Hits: 85599

Text Re: Frohe Ostern an alle Boarduser

Hallo zurück und Willkommen im Forum,

danke für deinen Einstieg.
Auch dir und allen Mitgliedern hier wünsche ich Frohe Ostern und schöne Feiertage.

[ExiTuS]

(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten