NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!

08.07.2019 - 11:08
#1

nipos nipos ist offline

Jungspund

Dabei seit: 25.06.2019
Beiträge: 14
Telefon: Nokia 8110

Füge nipos in deine Contact-Liste ein

App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Ich habe ja bereits kurz nach meiner Registrierung angekuendigt,dass ich Apps fuer KaiOS schreibe,welche unter anderem auf dem Nokia 8110 funktionieren.

Meine erste App,die Suchmaschinenapp fuer Searx,habe ich gestern fertiggestellt.
Aber was ist Searx ueberhaupt?
Es ist ein open source Projekt,was den einfachen Betrieb einer eigenen Suchmaschine erlaubt.
Es holt sich die Ergebnisse im Hintergrund von den grossen Suchmaschinen,gibt dabei aber keine personenbezogenen Daten weiter und zeigt keine Werbung an.
Ausserdem bietet es eine sehr gute API ohne die Notwendigkeit einer Registrierung an,was fuer mich besonders von Vorteil war.

Und nun direkt zu meiner App...

Der grosse Vorteil gegenueber einer Suche im Browser ist,dass ich meine App speziell fuer die Bedienung mit Tasten sowie ein sehr kleines Display optimiert habe.
Die App soll dem Nutzer so viele Moeglichkeiten wie moeglich geben.
Der zu befragende Searx Server kann aus einer vorgegebenen Liste gewaehlt oder ganz neu hinzugefuegt werden.
Ausserdem sind Einstellungen wie Sprache der Ergebnisse,Safe Search Modus und Quelle der Autovervollstaendigung einstellbar.
Welche grossen Suchmaschinen zu welcher Kategorie befragt werden sollen,kann ebenfalls ausgewaehlt werden.
Bei der Bildersuche ist ein besonderes Extra,dass die Bilder aus den Ergebnissen mit einem Klick auf die linke Taste direkt heruntergeladen werden koennen.

Die App war ein eher kleines Projekt,mit dem ich zuerst richtig ausprobieren wollte,welche Moeglichkeiten die Programmierung von Apps fuer KaiOS bietet und wie schwierig das ganze ist.
Trotzdem hoffe ich,dass sie fuer den einen oder anderen Besitzer eines Nokia 8110 oder anderen KaiOS Handys (Achtung: Nicht alle Nokia Tastenhandys haben KaiOS!) nuetzlich sein wird.

Leider ist es mir im Moment nicht moeglich,die App in den Appstore hochzuladen,weil das Entwicklerportal einen Fehler hat.
Nach dem Login kommt kurz ein Ladeicon und dann soll ich mich erneut einloggen.
Ihr koennt aber den Quellcode runterladen und ueber Palemoon oder einen aelteren Firefox und ADB und den Entwicklermodus manuell installieren.

Ich habe meine App unter der Lizenz AGPL 3.0 veroeffentlicht,was bedeutet,dass jeder den Quellcode einsehen und veraendern darf,aber mit der Bedingung,dass der veraenderte Code ebenfalls unter die AGPL 3.0 gestellt wird.

In Zukunft plane ich weitere Apps fuer dieses Handy und hab auch schon einige Ideen.
Dabei sein sollen zum Beispiel Apps fuer OpenStreetMap (Karte und Navigation) oder eine Webradio App.
Was davon euch am wichtigsten ist,koennt ihr auf meiner Umfrage auswaehlen und ich priorisiere die Apps dann je nach den dafuer abgegebenen Stimmen.

Falls jemand ein Handy besitzt,auf welchem meine App funktioniert,wuerde ich mich sehr ueber eine Rueckmeldung und eventuell Verbesserungsvorschlaege/Fehlermeldungen freuen.

Weiterfuehrende Links:
Quellcode: https://notabug.org/kaitools/searx
Was ist Searx? https://github.com/asciimoo/searx
Ankuendigung in meinem Blog: https://blog.nikisoft.one/note/6dd53acfd8b8c2b3
Umfrage zu weiteren Apps: https://poll.digitalcourage.de/4mvBp6XBqaT1PlD3

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
08.07.2019 - 22:09
#2

sway-67 sway-67 ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 22.03.2008
Beiträge: 2440
Telefon: 49 Nokias,P20,P30

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Interessant! smile
Webradio App wäre wohl was, weil für Navigation wäre mir persönlich das Display einfach zu mickrig. ^^

Müsste man mal zusammentragen, welches der HMD Global Geräte das KaiOS nutzt. smile

Edit: OK bisher nur das Nokia 8110 4G ^^

Fremdhersteller:
Alcatel OneTouch Go Flip 2 (in Nordamerika)
Doro 7050/7060 (in Europa und den USA)
Cat B35 (in Europa)
MaxCom 241/281 (in Europa)[8]
JioPhone, JioPhone 2 (in Indien)
WizPhone WP006 (in Indonesien)


Deine App sollte ja somit dann auf den anderen auch laufen nehme ich mal an.

Gut ist auch, das es mitlerweile Whatsapp gibt für KaiOS. smile
Aktuelles lieblings RetroGame --> Amazing Tater on GBAL großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von sway-67 am 08.07.2019 22:19.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
09.07.2019 - 09:11
#3

nipos nipos ist offline

Jungspund

Dabei seit: 25.06.2019
Beiträge: 14
Telefon: Nokia 8110

Füge nipos in deine Contact-Liste ein

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Das kleine Display ist wirklich manchmal ein bisschen stoerend,gerade beim Surfen im Internet.
Die Geraete mit KaiOS scheinen aber alle ziemlich kleine Displays zu haben,wobei ich das anhand deiner Liste nochmal genauer pruefen werde.
Es ist schade,dass es von Nokia bisher nur ein KaiOS Handy gibt.
Da hab ich mir eigentlich ein bisschen mehr erhofft,aber mal abwarten,vielleicht kommt da ja noch was.
Die Handys anderer Hersteller sollten von technischer Seite aus auch unterstuetzt werden,aber ich bestize da keine Testgeraete.
Das einzige was ich mir vorstellen koennte,das Probleme macht,ist eine andere Bildschirmausrichtung.
Bei den meisten Handys ist das Display im Portrait Modus verbaut und darauf ist die App optimiert,aber zum Beispiel das Jiophone 2 hat ein Landscape Display und ich halte es fuer moeglich,dass dort einige Elemente nach unten abgeschnitten werden.
Ich hoffe da auf das Feedback der Nutzer,um sowas spaeter auch noch zu optimieren.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
09.07.2019 - 11:58
#4

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3671
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Super, dass du dich mit deinem Projekt zurückgemeldet hast. Danke für deine ausführliche Beschreibung und die Download-Links.

Ich habe mich noch nicht näher mit KaiOS bzw. der Webapp-Entwicklung unter KaiOS beschäftigt, aber es wird sogar eine recht umfangreiche Plattform für Entwickler geboten - mit Leitfäden und Beispielen, so dass Entwickler es leicht haben einzusteigen. Es erinnert mich etwas an die guten alten Nokia Developer Seiten von damals (da kommt niemand mehr heran) smile
Hier kann man schnuppern: https://developer.kaiostech.com/

Ich bin gespannt, wie sich KaiOS durchsetzt und ob die Palette an Geräten noch anwachsen wird, dass sich App-Entwicklungen auch wirklich lohnen.

Zitat:
Das einzige was ich mir vorstellen koennte,das Probleme macht,ist eine andere Bildschirmausrichtung.
Bei den meisten Handys ist das Display im Portrait Modus verbaut und darauf ist die App optimiert,
[...]
,dass dort einige Elemente nach unten abgeschnitten werden.

Hast du deine App mit fixen Hohen/Breiten-Angaben erstellt oder relativ und somit variabel? Es sollte genügend Möglichkeiten geben, den Inhalt auf Portrait und Landscape ordentlich zu skalieren - auch mit Hilfe von CSS.

Wenn man dich irgendwie unterstützen kann, dann sage Bescheid.
Ich werde mir deinen Code auch mal genauer anschauen. Meine Neugier hast du jedenfalls geweckt smile
Ich bin gespannt, mehr über deine Entwicklungen zu hören...

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
09.07.2019 - 13:05
#5

nipos nipos ist offline

Jungspund

Dabei seit: 25.06.2019
Beiträge: 14
Telefon: Nokia 8110

Füge nipos in deine Contact-Liste ein

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Die Entwicklungsseite kenne ich und sie hat mir auch bei meinen ersten Schritten mit der App geholfen.
Leider ist sie aber ziemlich lueckenhaft,sodass ich an einigen Stellen improvisieren musste,wo das wohl seitens KaiOS anders gewollt ist.
Es wird beispielsweise von vielen Action Icons gesprochen,die man in seiner eigenen App verwenden kann und auch sollte.
Ein Downloadlink dazu fehlt jedoch leider,sodass ich auf Icons von FontAwesome ausweichen musste.
Auch die Designvorgaben werden sehr ausfuehrlich dokumentiert,aber leider fehlt von offizieller Seite ein fertiges Designframework,vergleichbar mit Bootstrap,wo man das ganz einfach umsetzen koennte.
Hier hat mir das open source Projekt KaiUI geholfen,was ich jedoch selbst um fehlende Elemente erweitern musste.
So im Grossen und Ganzen ist die Entwicklerseite ein netter Anfang,aber man merkt deutlich,dass das Projekt noch ganz am Anfang steht und noch einige Punkte nachgetragen werden muessen.
Zusaetzlich dazu sind auch die Dokumentationsseiten von Mozilla zu Firefox OS hilfreich,da KaiOS eine Weiterentwicklung des eingestellten Firefox OS Projekts ist.

Ich wuerde sagen,die Appentwicklung lohnt sich definitiv,denn schon jetzt wird von 50 Millionen verkauften KaiOS Geraeten gesprochen.
Besonders beliebt sind die Geraete in Indien,deswegen bekommt man hier nicht viel davon mit,aber mit Nokia als weltweit bekannter Marke bin ich ueberzeugt davon,dass sich KaiOS auch im Rest der Welt zeitnah durchsetzen wird.
Interessant waeren fuer mich Geraete mit wesentlich groesserem Display und vollstaendiger QWERTY Tastatur,vergleichbar mit den Blackberry Handys,sowas ist ja aktuell nur ganz schwer zu bekommen.

Meine App hab ich teilweise mit fixen und teilweise mit variablen Angaben erstellt.
Die Hoehe von Navigationsleisten liegt zum Beispiel festgelegt bei 28 oder 30 Pixeln und die Schriftgroesse sollte auch ueberall fix sein.
Bei groesseren Abstaenden habe ich jedoch versucht,wenn moeglich mit Prozentangaben zu arbeiten.
Unterschiedliche Displaygroessen sind fuer die App so ueberhaupt kein Problem,nur unterschiedliche Bildverhaeltnisse (Portrait/Landscape) koennte zum Problem werden.
Hier mal ein Beispiel: Wenn mein Ladeicon einen Abstand oben von 30% hat und das Icon selbst eine feste Groesse hat,so ist es moeglich,dass es bei Landscape nach unten abgeschnitten wird oder unschoen am unteren Rand klebt,waerend es bei Portrait genau in der Mitte positioniert ist.
Natuerlich koennte man das mit CSS @media Queries ziemlich einfach loesen,aber ohne ein Testgeraet mit Landscape Display muss ich damit eben warten,bis jemand,der so ein Geraet besitzt,eine Fehlermeldung mit Screenshot schickt.

Zum Thema Unterstuetzung fallen mir gleich ein paar Kleinigkeiten ein:
Es ist natuerlich immer gut,wenn meine App ausprobiert wird und ich viel moeglichst detailliertes Feedback bekomme,um sie weiter zu optimieren.
Als Entwickler hat man einfach nicht so den Blick fuer die Problemstellen,den andere Leute vielleicht haben.

Ausserdem waere es nuetzlich,wenn du vielleicht doch einen Downloadlink fuer die richtigen Icons auf der KaiOS Developer Seite findest.
Ich hab schon mindestens 5 mal nachgeschaut,aber das kann doch nicht sein,dass der einfach vergessen wurde.

Zu guter Letzt bleibt mir noch das Problem,dass ich keine Apps in den Appstore hochladen kann,weil die Plattform dafuer einen Bug hat (steht im ersten Beitrag schon),aber dass mir da jemand ausserhalb des KaiOS Teams helfen kann,glaube ich nicht.

Ueber meine Entwicklungen werde ich natuerlich weiterhin berichten,auch wenn ich mich wieder einem anderen,ziemlich beliebten Projekt zuwenden muss,bevor ich die naechste KaiOS App anfangen kann.

Wenn Interesse daran besteht,wuerde ich hier auch ganz gern ein kleines Tutorial veroeffentlichen,wie man eine eigene App erstellen kann.
Wenn man jemals eine Webseite selbst programmiert hat,dann ist das gar nicht schwierig.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
09.07.2019 - 15:47
#6

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3671
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Einen Download der originalen UI-Resourcen von KaiOS habe ich auch nicht gefunden.
Aber eine hervorragendes Icon Set (KDE Plasma 5) kannst du dir hierher holen. Mit diesen SVG-Grafiken bedient man eigentlich eine riesen Palette an UI-Elementen im GUI:

https://github.com/KaOSx/midna/tree/mast...idna/actions/24
https://github.com/KaOSx/midna/tree/mast...midna/status/64
https://github.com/KaOSx/midna/tree/master/icons/midnadark
(Nicht verwechseln KaOS und KaiOS smile )

Vielleicht hilft es dir weiter smile

Testest du ausschließlich auf dem Gerät oder nutzt du auch den Simulator. Evtl könntest du mit letzerem auch Landscape-Orientierung testen.

Falls du tatsächlich Lust und Zeit hast, ein Tutorial zu erstellen, würden ich mich drüber freuen. Und vielleicht weckt es auch das Interesse anderer Benutzer, sich das Entwickeln zu wagen smile

Schöne Grüße

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
09.07.2019 - 16:01
#7

nipos nipos ist offline

Jungspund

Dabei seit: 25.06.2019
Beiträge: 14
Telefon: Nokia 8110

Füge nipos in deine Contact-Liste ein

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Die SVG Grafiken sind tatsaechlich sehr gut,die werde ich bookmarken und auch in meinem Tutorial erwaehnen.
Fuer meine eigene App hab ich als Alternative die Icons von FontAwesome benutzt,was bei Webseiten und Webapps sehr verbreitet ist.
Damit hab ich auch schon sehr viel Erfahrung.
Ich teste ausschliesslich auf dem Geraet.
Ich dachte zuerst,dass fuer den Emulator sehr viele Abhaengigkeiten noetig sind,sogar Java und einige Compiler,was so alles keinen Sinn macht.
Nach einem zweiten Blick in die Anleitung sieht es aber so aus,als koennte es vielleicht auch so funktionieren.
Das werde ich mir bei Gelegenheit auch nochmal anschauen.
An meinem Tutorial arbeite ich bereits und bin auch schon ziemlich weit.
Das werde ich wahrscheinlich heute noch online stellen koennen.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
31.07.2019 - 17:17
#8

nokia5801 nokia5801 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 30.07.2019
Beiträge: 10
Telefon: Nokia 8110 4G

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Ich habe mir SearX in der WebIDE (mit Firefox OS 2.2 Emulator) angesehen und beim Laden des Projekts eine Fehlermeldung erhalten dass ein Icon 128x128 Pixel vorhanden sein muss.
Dann habe ich im searx/img/ Verzeichnis das Icon searx_112.png auf 128x128 Pixel aufgeblasen, als zusätzliches Icon ins Verzeichnis kopiert und auch ins Manifest eingetragen. Jetzt läufts einwandfrei,
gut gemacht!
Hoffentlich kommt noch mehr, WebRadio wäre toll.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
01.08.2019 - 12:00
#9

nipos nipos ist offline

Jungspund

Dabei seit: 25.06.2019
Beiträge: 14
Telefon: Nokia 8110

Füge nipos in deine Contact-Liste ein

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Dieses 128x128 Pixel Icon ist eigentlich nicht noetig,deswegen hab ich es weggelassen.
Die Firefox WebIDE wurde eigentlich fuer Firefox OS Apps entwickelt und prueft deshalb,ob die Anforderungen fuer eine Firefox OS App erfuellt sind.
In der Anleitung fuer KaiOS steht,dass nur die Groessen 56x56 und 112x112 gebraucht werden,siehe https://developer.kaiostech.com/design-guide/launcher-icon
Mehr Apps von mir sind wirklich in Planung,die Umfrage dazu hast du ja schon gefunden und daran teilgenommen.
Nach der Umfrage wuerde aber zuerst eine App fuer OpenStreetMap und dann fuer Mastodon kommen und an diese Ergebnisse werde ich mich halten.
Fuer mich waere eine Webradio App aber auch sehr wichtig und waere sogar vergleichsweise einfach umsetzbar,also das kommt definitiv irgendwann.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
01.08.2019 - 15:29
#10

nokia5801 nokia5801 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 30.07.2019
Beiträge: 10
Telefon: Nokia 8110 4G

Text

App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Mit dem Icon hast du natürlich vollkommen recht. Ist nur für die Firefox OS Simulation notwendig.
Ich arbeite gerade an einer "Karten App" für KaiOS. Sie soll die aktuell Position auf der Karte anzeigen und zusammen mit einer Anmerkung lokal am Telefon speichern. Schon öfters wollte ich mir eine bestimmte Position merken, etwa ein spezielles Geschäft, eine Sehenswürdigkeit oder wo mein Fahrzeug parkt. Im Prinzip funktioniert das schon, ich muss mich aber noch in die Design-Richtlinien besser einarbeiten, auch ist der Programmcode noch ein wenig experimentell großes Grinsen Kann ich aber trotzdem gerne hier im Forum posten.

Freue mich auch schon auf weitere Apps von Dir,
lg

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von nokia5801 am 20.08.2019 16:27.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
01.08.2019 - 20:34
#11

nipos nipos ist offline

Jungspund

Dabei seit: 25.06.2019
Beiträge: 14
Telefon: Nokia 8110

Füge nipos in deine Contact-Liste ein

Text

Re: App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Das klingt auch sehr interessant.
Setzt du diese Karten App auch mit OpenStreetMap um?
Wenn du es open source machst,kann ich eventuell sogar Code von dir als Basis fuer meine OpenStreetMap App benutzen.
Selbstverstaendlich werde ich deine App dann auch mal ausprobieren,obwohl ich selten unterwegs bin und sie deshalb wohl nicht oft brauchen werde.
Die Designrichtlinien sind echt nicht ganz einfach,da ist die beste Basis das KaiUI Projekt,was ich auch in der Anleitung genannt hab oder auch die weiterentwickelte Version davon,die du meiner Searx App entnehmen kannst.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
05.08.2019 - 15:51
#12

nokia5801 nokia5801 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 30.07.2019
Beiträge: 10
Telefon: Nokia 8110 4G

Text

App Entwicklung: Meine Searx App ist fertig!


Zuerst habe ich mit der OSM API gearbeitet, bin aber inzwischen der Meinung, dass das Leaflet API der einfachere Ansatz ist und bin daher gewechselt. Das Kartenmaterial verwende ich von OSM und weil es Wander- und Radwege anzeigt von Mapy
Die Grundfunktionalität ist vorhanden, am Layout arbeite ich noch. Probleme macht mir noch das einlesen der Tastatur und das verschieben der Karte.
Ich habe ein Posting mit dem offenen Source Code und Screenshot hier im Forum gemacht.

lg

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Heute - 12:20
#13

nokia5801 nokia5801 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 30.07.2019
Beiträge: 10
Telefon: Nokia 8110 4G

Pfeil

Anmerkung zu SVG Grafikdateien


Noch eine Anmerkung zu SVG ("Scalable Vector Graphics") Dateien. Da gibt es unter anderem 2 praktische kostenlose Online Tools, damit erspart man sich die Anschaffung oder Installation spezieller Grafikprogramme die dieses Format unterstützen.

Zum Konvertieren vorhandener Grafiken: Vector Magic
Zum Erstellen eigener SVG Grafikdateien: Method Draw

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten