NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

Telefongespräch über die Pop-Port aufnehmen

17.02.2013 - 20:49
#1

aBarty aBarty ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 17.02.2013
Beiträge: 3

Telefongespräch über die Pop-Port aufnehmen


wäre es möglich, ein Telefongespräch über die Pop-Port aufzunehmen?
Handy>Pop port>Mic In > Laptop Recorder.
Welche Pop POrt Pins würden dafür benötigt?
Vielen dank
hotmail
aza

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
18.02.2013 - 02:26
#2

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3617
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Telefongespräch über die Pop-Port aufnehmen


Hi und Willkommen im Forum,

Ja, das ist möglich. Wie du schon richtig vermutest, kann man den Audio-Ausgänge des Pop-Ports nutzen. Das entspräche dann den Prinzip eines Headsets, dessen Ausgang man natürlich auch an ein Aufnahmegerät (Line In/Mic In der Soundkarte, Recorder, etc.) weiterverarbeiten könnte.

Die Pinouts findest du hier:
http://www.nokiaport.de/index.php?pid=popport

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
18.02.2013 - 12:01
#3

aBarty aBarty ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 17.02.2013
Beiträge: 3

Text

Re: Telefongespräch über die Pop-Port aufnehmen


Vielen Dank.
Es gibt 2 Möglichkeiten.
1/ Mein laptop als Headset verwenden.
Anschlüsse
Sprache 1 (ich)> Built in Mic Laptop > Audio OUT Laptop TRRS > Pop port Mic IN
Sprache 2 (Gesprächspartner)> Pop port Audio OUT > Mic IN Laptop TRRS
Dies wollte ich nicht, weil ich dann gegen mein Laptop sprechen muß.
2/ Handy gebrauchen wie üblich.
Sprache 2 (Gesprächspartner)> Pop port Audio OUT > Mic IN Laptop TRRS
Sprache 1 (ich)>????? (Pop port Audio OUT)????? > Mic IN Laptop TRRS
Kan ich meine Sprache an die Pop port erfassen?

Vielen Dank

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
18.02.2013 - 13:33
#4

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3617
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

RE: Telefongespräch über die Pop-Port aufnehmen


Zitat:
Original von aBarty
[...]
Kan ich meine Sprache an die Pop port erfassen?

Selbstverständlich. Der Pop-Port besitzt ebenfalls eine Leitung für das Mikrofon, siehe Pinouts.

Ich denke, was du wünscht, wäre folgendes:

Pop-Port Audio Out -> Laptop Mic In
Pop-Port Mic In -> unabhängiges Mikrofon/Headset

... und dies wäre möglich.

Nebenbei bemerkt.
- Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob das interne Mikrofon im Telefon beim Anschluss eins Headsets (also der Nutzung der Audioleitungen) deaktiviert wird. Dies würde ich vorab testen. Falls nicht, könnte man sogar auf ein externes Mic verzichten und das Telefon wie üblich weiter nutzen.
- Bei einigen Modellen wird außerdem eine Brücke an Pin 2 und 3 benötigt, um die Headsetfunktionen überhaupt nutzen zu können.

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Homepage Zu Freunde
18.02.2013 - 14:29
#5

aBarty aBarty ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 17.02.2013
Beiträge: 3

Text

Re: Telefongespräch über die Pop-Port aufnehmen


Nochmals vielen dank.
Ich wolle meine Handy wie üblich nutzen.
Zitat:
Original von [ExiTuS]
[...]Der Pop-Port besitzt ebenfalls eine Leitung für das Mikrofon, siehe Pinouts.

Das sind Audio Eingangen, Ich wolle meine Handy wie üblich nutzen. Ich spreche also in die Microphon des Handys. Und wolte meine sprache von Handy nach Laptop.
Also: Sprache 1 (ich)> Handy Microfon>????? (Pop port Audio OUT)????? > Mic IN Laptop TRRS


Zitat:
Original von [ExiTuS]
[...]Pop-Port Mic In -> unabhängiges Mikrofon/Headset

Ich wolle meine Handy wie üblich nutzen. Keine unabhängiges Mikrofon/Headset.
Und wenn ich das tun würde: würde die Audio vom unabhängiges Mikrofon (meine Sprache) im Laptop aufgenommen wurden?
Also: Sprache 1 (ich)>Pop port Mic in >????? (Pop port Audio OUT)????? > Mic IN Laptop TRRS
Oder wurde nur die Sprache 2 (Gesprächspartner) via "Pop port Audio OUT" weitergeleitet?


Zitat:
Original von [ExiTuS]
[...]Nebenbei bemerkt.
- Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob das interne Mikrofon im Telefon beim Anschluss eins Headsets (also der Nutzung der Audioleitungen) deaktiviert wird. Dies würde ich vorab testen. Falls nicht, könnte man sogar auf ein externes Mic verzichten und das Telefon wie üblich weiter nutzen.
- Bei einigen Modellen wird außerdem eine Brücke an Pin 2 und 3 benötigt, um die Headsetfunktionen überhaupt nutzen zu können.

Ich wolle meine Handy wie üblich nutzen. Ich brauche also das Interne Mikrofon vom Handy. Ich werde keine Brücke an Pin 2 und 3 machen.
Also
Sprache 2 (Gesprächspartner)> Pop port Audio OUT > Mic IN Laptop TRRS
Sprache 1 (ich)>interne Mikrofon Handy > ????? (Pop port Audio OUT)????? > Mic IN Laptop TRRS

Vielen Dank
(Entschuldigen für die Rechtschreibfehler - ich bin von Belgien)

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten