NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009

13.04.2009 - 14:09
#1

Crassus Crassus ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 214
Telefon: N86 8MP

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Gut in Dänemark angekommen hier nun ein erster Zwischenbericht.

Die Kandidaten auf einem gehackten N78:
Nokia Maps 2.0 mit der DEU und DNK Karte
vs.
McGuider 2009 mit der Europakarte

-------------------------------------------------
Sat-Fix:

Ich habe jetzt keine genauen Zeiten genommen, aber beide System benötigen zwischen 2-5 Minuten, um die GPS-Position zu ermitteln. Wobei McGuider in meinen Augen etwas zügiger ist. Wird die erste Bestimmung jedoch im fahrenden Auto gemacht, tun sich beide Kontrahenten deutlich schwerer, als wenn man sie in ruhender Position liegend den Blick zu den Sternen machen lässt.
Nach einem Verlust der Verbindung (Elbtunnel, Parkhaus) sind beide System aber sofort wieder da. Einzig McGuider hatte einmal einen zusätzlicher Aussetzer. Nokia Maps folgt stur den angepeilten Satelliten.

Bedienung:

Beide Systeme sind intuitiv bedienbar. Nokia Maps hat etwas verstecktere Menüs, McGuider in meinen Augen die logischeren Menüstrukturen.

Darstellung:

Beide System geben sich hier nichts. Gute Erkennbarkeit, wo man durch die Gegend düst. McGuider punktet hier durch die bessere Einstellbarkeit dessen, was man angezeigt bekommt, wie Raststätten Werkstätten,....

Einsatzgenauigkeit:

Die Angaben zur Richtungsänderung kommen zeitig und klar. Das eingebaute Audi-Navi-System als Referenz zeigt natürlich, was technisch machbar ist: auf den Punkt genau. Aber man darf net vergessen, dass bis vor ein paar Jahren diese Kommunikationsbolzen noch fast ein Kilo gewogen haben und man damit "nur" telefonieren konnte...!

Fazit:
Ich für meinen Teil, favorisiere im Moment Nokia Maps, denn mein Schwerpunkt liegt in der Stabilität, und da funzt Nokia Maps nach meinem Erachten flüssiger und einfach schöner.
Einziger Kritikpunkt ist die Anzeige der Restfahrzeit, denn hier würde ich mir wie bei McGuider möglich die Ankunftszeit wünschen.


All dieses sind rein persönliche Eindrücke und Erfahrungen, die nicht jeder genau so auch sehen wird.
Mal sehen wie sich die Systeme nexten Samstag schlagen, denn wir wollen ja auch wieder heim großes Grinsen


...TO BE CONTINUED!!!


Crassus
Auch ein blindes Huhn.... hat Hühneraugen!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
13.04.2009 - 14:36
#2

JuL JuL ist offline

Foren Gott

Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 2190
Telefon: iPhone 6S 128GB

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Du kannst dir unter den Einstellungen auch die Ankuftszeit anzeigen lassen.

MfG JuL
Sygic Mobile Maps 10 - das Navi für Nokia Handys

Anfragen NUR per PN. E-Mail-Anfragen werden nicht beantwortet und sofort gelöscht.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
14.04.2009 - 16:48
#3

Crassus Crassus ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 214
Telefon: N86 8MP

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


@JuL:
Ich rede von der Ankunftszeit (Uhrzeit), die bei Nokia Maps leider nicht angezeigt wird, sondern "lediglich" nur die Restfahrzeit in Minuten und Stunden.

Wenn man das wirklich ändern kann, dann beschreib mir bitte mal den Pfad...

Danke im Voraus.

Crassus
Auch ein blindes Huhn.... hat Hühneraugen!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
14.04.2009 - 16:57
#4

Stigmata Stigmata ist offline

Doppel-As

Dabei seit: 17.02.2009
Beiträge: 126
Telefon: NOKIA N96 BLACK 16+8

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Es stimmt leide, gibts bei Nokia Maps nicht...

Allerdings bin ich auch der meinung das man sich auf die Zeitanzeige eh nicht ganz verlassen kann... Oder doch???

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
14.04.2009 - 17:39
#5

Haxi Haxi ist offline

Kaiser

Dabei seit: 30.08.2008
Beiträge: 1304
Telefon: iPhone 5 / N86

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


100%ig kann man sich drauf nicht verlassen,
aber man hat wenigsten einen kleinen Überblick wie lange es ungefähr dauern könnte.
Firefighter:

Wir retten kein Leben, wir verlängern nur dein miserables Dasein !!!!

Pfiat Enk Augenzwinkern

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
14.04.2009 - 17:41
#6

Maestro2k5

Gast

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Die Zeit schwankt normal wie bei fast allen navis, habe noch keins gesehen was es ganz genau hinbekommen hat, aber ist auch kein muss, denn eigentlich ist es ja nur dafür da einen von a nach b zu bringen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil
14.04.2009 - 17:48
#7

staw staw ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 04.03.2009
Beiträge: 209
Telefon: Nokia N900

Füge staw in deine Contact-Liste ein

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Kommt auch noch drauf an wie schnell man fährt, weil Navis gehen immer davon aus, das man auf der Autobahn die Durchschnittsgeschwindigkeit fährt.
ZahnradTastatur nicht gefunden. Drücken Sie F1, um fortzufahren...Zahnrad

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
14.04.2009 - 17:55
#8

Stigmata Stigmata ist offline

Doppel-As

Dabei seit: 17.02.2009
Beiträge: 126
Telefon: NOKIA N96 BLACK 16+8

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Stimmt, ich habe beide im Test und vermisse die Ankuftszeit bei Nokia Maps überhaupt nicht.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
14.04.2009 - 19:10
#9

Crassus Crassus ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 214
Telefon: N86 8MP

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Zitat:
Original von Stigmata
Es stimmt leide, gibts bei Nokia Maps nicht...

Allerdings bin ich auch der meinung das man sich auf die Zeitanzeige eh nicht ganz verlassen kann... Oder doch???



Ich kann berichten, dass Nokia Maps die Zeit vom Beginn der Fahrt an, sehr genau (bis auf 5 Minuten) errechnet hatte. Das interne Audi-Navi kam erst während der Fahrt zur letztendlichen Ankunftszeit. Meine Erfahrungen zeigen also, dass Nokia Maps wirklich nicht nur Schätzungen abgibt!

Und das finde ich für ein mobiles Navi im Handy durchaus mehr als akzeptabel!
Auch ein blindes Huhn.... hat Hühneraugen!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
14.04.2009 - 19:42
#10

JuL JuL ist offline

Foren Gott

Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 2190
Telefon: iPhone 6S 128GB

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Zitat:
Original von Crassus
@JuL:
Ich rede von der Ankunftszeit (Uhrzeit), die bei Nokia Maps leider nicht angezeigt wird, sondern "lediglich" nur die Restfahrzeit in Minuten und Stunden.


Sry habe mich verlesen. Dachte bei McGuider.

Also als mobiles Navi finde ich ist McGuider einfach nicht zu schlagen.

MfG JuL
Sygic Mobile Maps 10 - das Navi für Nokia Handys

Anfragen NUR per PN. E-Mail-Anfragen werden nicht beantwortet und sofort gelöscht.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
20.04.2009 - 09:31
#11

Crassus Crassus ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 214
Telefon: N86 8MP

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


So, bin am Samstag wieder im kalten Mittelhessen angekommen smile

Nun aber zurück zum Vergleich der beiden Systeme. Ich könnte ja auch auf der Rückfahrt (sind ja immerhin 840km) wieder ausgiebig testen. Im Normalbetrieb funzen beide gleichwertig stabil. Meine anfänglichen Bedenken gegebenüber McGuider konnten sich nicht bestätigen.

Im Gegenteil, die Detailgenauigkeit der Karten im McGuider sind in meinen Augen besser, ebenso werden ja auch die vorbei ziehenden Orte angegeben, was mir persönlich gut gefällt und die Orientierung eindeutig verbessert. Und nicht zu vergessen, die von mir schon des öfteren erwähnte Anzeige der Ankunftsuhrzeit! großes Grinsen

Aber so richtig zeigen konnte dann McGuider, was in ihm steckt, als wir uns dem Elbtunnel näherten, oder besser dem Stau davor. Kurzer Klick auf Alternativroute und schwupps sind wir abgefahren und McGuider hat uns sauber und schnell durch die Innenstadt, an Innen- und Aussenalster vorbei, über die Elbbrücken zurück auf die A7 geführt. Einfach nur klasse! Nokia Maps hätte das auch gekonnt, aber die Bedienung ist dahingehend deutlich komplizierter und ebenso fehlen mir dann die Details auf der Karte, um mich im "realen" Leben zurecht zu finden.

Fazit:
Mein Testsieger heisst endeutig McGuider, aufgrund der hier aufgeführen Punkte ist er für MICH das flexiblere MOBILE Navigationssystem! Und nachdem ich nun noch die POI mit den Burgerking und McDonalds Filialen erweitert habe, ist es perfekt cool

Ich hoffe, ich konnte anderen eine kleine Hilfe sein, sich für das eine oder andere System zu entscheiden. Man sollte aber nicht vergessen, dass Nokia Maps ja eine Systemanwendung ist und somit sowieso immer mit an Bord als Reserve ist... Augenzwinkern


Gruss

Crassus
Auch ein blindes Huhn.... hat Hühneraugen!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
20.04.2009 - 15:42
#12

JuL JuL ist offline

Foren Gott

Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 2190
Telefon: iPhone 6S 128GB

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Super Testbericht, danke dafür. Und wieder ein zufriedener McGuider User mehr Augenzwinkern.

Wie hast du den die POIS von BK und MC installiert?

MfG JuL
Sygic Mobile Maps 10 - das Navi für Nokia Handys

Anfragen NUR per PN. E-Mail-Anfragen werden nicht beantwortet und sofort gelöscht.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
20.04.2009 - 15:56
#13

Crassus Crassus ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 214
Telefon: N86 8MP

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Zitat:
Original von JuL
Super Testbericht, danke dafür. Und wieder ein zufriedener McGuider User mehr Augenzwinkern.

Wie hast du den die POIS von BK und MC installiert?

MfG JuL


Ich bin nach dieser Anleitung vorgegangen, die du bestimmt kennst großes Grinsen
Auch ein blindes Huhn.... hat Hühneraugen!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
20.04.2009 - 16:26
#14

JuL JuL ist offline

Foren Gott

Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 2190
Telefon: iPhone 6S 128GB

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Klar kenne ich die habe ich ja selber geschrieben. Hat bei mir gestern nicht geklappt. Habe es grade nochmal versucht und sie da es klappt.

Mfg JuL
Sygic Mobile Maps 10 - das Navi für Nokia Handys

Anfragen NUR per PN. E-Mail-Anfragen werden nicht beantwortet und sofort gelöscht.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
20.04.2009 - 20:48
#15

Crassus Crassus ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 214
Telefon: N86 8MP

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Zitat:
Original von JuL
Klar kenne ich die habe ich ja selber geschrieben...


Bist schon ein Guter! großes Grinsen
Auch ein blindes Huhn.... hat Hühneraugen!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
11.05.2009 - 21:29
#16

obsolet obsolet ist offline

Jungspund

Dabei seit: 08.05.2009
Beiträge: 15
Telefon: E71

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Was mich extrem bei McGuider nervt, dass man nicht direkt auf die Kontaktadressen zugreifen kann. Unverständlich dass dies fehlt.

Sonst annähernd perfektes Navi

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
12.05.2009 - 08:15
#17

Crassus Crassus ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 19.02.2009
Beiträge: 214
Telefon: N86 8MP

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Da hast du Recht, aber so hat eben jedes Navi auch seine umständlichen Seiten.
Aber wenn man weiß, damit umzugehen, ist es eben nur lästig, aber nicht unüberwindbar.
Alles in Allem bleibt McGuider in meinen Augen die Nr. 1 in Sachen Mobiles Navi!

Gruss

Crassus
Auch ein blindes Huhn.... hat Hühneraugen!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
12.05.2009 - 10:29
#18

norber.x norber.x ist offline

Haudegen

Dabei seit: 15.10.2008
Beiträge: 553
Telefon: Nokia E71

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


Also ich bin am WE mit McGuider nach Slowenien und zurück gefahren. Dabei hat McGuider mehrmals versucht mich über Raststätten zu lotsen obwohl ich nicht auf ne Raststätte wollte (bei jeder zweiten wollte das Ding da durch fahren, warum auch immer).
Ausserdem kam McGuider nicht damit klar, dass ich über einen anderen Ort zum nächsten Routenpunkt fahren wollte, hab dann Alternativroute gedrückt aber McGuider blieb stur und wollte seine Strecke fahren (die halt leider nicht die schnellste war).

Ich hab jetzt etwas gemischte Gefühle bezüglich McGuider, zwar ist die Bedienung echt Klasse, aber die Genauigkeit und dieses sture Verhalten fand ich scheisse, da war NokiaMaps eigentlich stets besser, ausserdem "merkt" NokiaMaps selber, dass man eine andere Route wählt und passt sich dem an.

Weiss einer was über meine Problemchen oder hab ich was falsch gemacht?
Orthografie ist kein Verbrechen! Teufel Ach du schreibst gross damit dir schnell geholfen wird... Na dann viel Glück, ehrlich!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von norber.x am 12.05.2009 10:57.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
12.05.2009 - 10:33
#19

Aienka Aienka ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 20.03.2009
Beiträge: 167
Telefon: N95 8GB

Füge Aienka in deine Contact-Liste ein

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


also ich weiß das leider auch nicht...
ich habe das gleich problem gehabt,. und aus dem grunde benutze ich nur noch nokia maps..

finde mc guider eignetlich richtig schlecht..
ich habe dieses navi auch in kleineren dörfern ausprobiert so geil..
ich muss die straße rechts rein aber guider sagt ich soll in 200-300 metern aufs feld fahren..
wenn man einen jeep hat könnte das vll der schnellste weg sein aber mit einem normalen auto kannste das vergessen..

maps zeigt mir alles richtig an..

Über Bewertungen freue ich mich immer
~~Nokia N95-8GB~~

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
12.05.2009 - 11:27
#20

se7enthson se7enthson ist offline

Mitglied

Dabei seit: 04.04.2009
Beiträge: 26
Telefon: N82

Füge se7enthson in deine Contact-Liste ein

Text

Testbericht Nokia Maps vs. McGuider 2009


bei Nokia gibts solche Sachen wie Blitzer und dergleichen nicht, oder ?


Das mit dem auf ne andere route wechseln wenn man woander lang fährt macht Sygic 7.71 aber auch bei mir, kann bisher eigtl nichts schlechtes über das prog sagen, manchmal n bissel langsam vllt, aber sonst top

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von se7enthson am 12.05.2009 11:29.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten