NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert
21.03.2009 - 18:09
#21

staw staw ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 04.03.2009
Beiträge: 209
Telefon: Nokia N900

Füge staw in deine Contact-Liste ein

Text

Handyortung


Bernhardt das stimmt auch aber nur bei ortung ohne GPS, bei der ortung mit dem GPS kann es aus sein.
ZahnradTastatur nicht gefunden. Drücken Sie F1, um fortzufahren...Zahnrad

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
21.03.2009 - 20:54
#22

Walter2009 Walter2009 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 19.03.2009
Beiträge: 22
Telefon: N95

Text

Handyortung


Ich habe soeben einen sehr umfangreichen Artikel der Uni Hannover gefunden, der diese Diskussion mit technischen Details unterstützt.
Man kann ihn HIER lesen.

Dem entnehme ich folgendes:

Ein Handy wird per Funkzelle geortet, somit gehe ich davon aus dass es dazu eingeloggt sein muss.
Die Frage ob es im ausgeschalteten Zustand auch immer ausgeloggt ist bleibt aber unbeantwortet.

GPS-Ortung ist hier nicht in Bezug aufs Handy erwähnt, sondern wird von speziellen Geräten genutzt, die ständig das GPS-Signal empfangen und an bestimmte Empfänger wie Speditionen oder Besitzer hochwertiger Fahrzeuge per Funk oder mobilem Internet oder SMS in gewissen Intervallen oder auf Nachfrage den momentanen Standort übermitteln.

Speziell zu der hier jetzt in die Diskussion eingebrachten Behauptung dass Handys nicht nur per Funkzelle sondern auch per GPS - und das auch im ausgeschalteten Zustand - geortet werden können finde ich in diesem Artikel keine Hinweise. Was aber nicht gleich bedeutet dass diese Behauptung unwahr sein muss, sie wird halt nur von dem was ich da gelesen habe nicht untermauert.

Wie gesagt: der Artikel ist sehr umfangreich. Wer möchte kann ihn sich durchlesen und vielleicht finden sich ja noch Stellen darin, die ich überlesen oder falsch interpretiert habe.
Da der Artikel von 2005 ist kann er zudem technisch überholt sein.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Walter2009 am 21.03.2009 21:01.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
22.03.2009 - 12:25
#23

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4131
Telefon: Elephone S7

Text

Handyortung


also unter Punkt 6 finde ich folgendes:

"6 Grenzen der Technik

Handy-Ortung ist ein einfaches Instrument und von so gut wie jedem benutzbar, nur unter der rechtlichen Voraussetzung, dass er Eigentümer des zu ortenden Handys ist. Doch es gibt einige Punkte, die verhindern, dass eine Ortung immer zuverlässig und genau funktioniert. Nehmen wir an, dass eine besorgte Mutter ihr Kind durch Handy-Ortung schützen möchte und z.B. über den Dienst Track-Your-Kid immer bei Bedarf über den Aufenthaltsort informiert sein möchte. Durch eine Ortung wird ihr allerdings nicht unbedingt der genaue Ort angezeigt. Es ist auch möglich, dass die Ortung gar nicht funktioniert oder das Handy an einem anderen Punkt geortet wird als sich ihr Kind befindet.
Es gibt zwei Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen um eine erfolgreiche Ortung durchzuführen:

Das Gerät muss eingeschaltet sein
Das Handy ist abhängig von einer Energiequelle. Die Batterie darf nicht leer sein und das Handy darf nicht ausgeschaltet sein. Auch beim fleetec.nano-Würfel von der datafactory, der einem Objekt (z.B. einer Warenpalette) zugefügt werden kann, hält der Akku "nur" 7 Tage und ist danach nicht mehr funktionsfähig."
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
26.03.2009 - 14:56
#24

Jashuk Jashuk ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 23.03.2009
Beiträge: 7

Text

Handyortung


Handys könen auch im ausgeschalteten Zstand geortet werden! Nicht von so einem Kram im Internet wo man 50Cent für ne Ortung bezahlt, aber durch die Behörden ist dies durchaus möglich.
Deswegen benutzen Drogendealer, Terroristen usw. Satellitentelefone oder Pager.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jashuk am 26.03.2009 14:56.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
27.03.2009 - 17:30
#25

norber.x norber.x ist offline

Haudegen

Dabei seit: 15.10.2008
Beiträge: 553
Telefon: Nokia E71

Text

Handyortung


Wurde nicht grad erst in den Medien breitgeschlagen, dass die kanadische Polizei rummemmt, weil die die Blackberrys von den Gangstern nicht abhören können? Was also ein ordentlicher organisierter Verbrecher ist nutzt n Blackberry.
Orthografie ist kein Verbrechen! Teufel Ach du schreibst gross damit dir schnell geholfen wird... Na dann viel Glück, ehrlich!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
29.03.2009 - 14:46
#26

LoE LoE ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 5
Telefon: Nokia E60

Text

Retter in der Not


Hi zusammen,

zum Thema orten fällt mir ein, dass man sich hier: Steiger-Stiftung kostenlos registrieren kann und auch im Notfall geortet werden kann.

Sollte eigentlich jeder machen... kann im Notfall nämlich echt das Leben retten! :-)

Lg,

LoE

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
29.03.2009 - 15:32
#27

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4131
Telefon: Elephone S7

Text

RE: Retter in der Not


Zitat:
Original von LoE
Hi zusammen,

zum Thema orten fällt mir ein, dass man sich hier: Steiger-Stiftung kostenlos registrieren kann und auch im Notfall geortet werden kann.

Sollte eigentlich jeder machen... kann im Notfall nämlich echt das Leben retten! :-)

Lg,

LoE


Ja aber da wird Deine Position nur an einen Rettungsdienst geleitet.



Zitat:
Original von Jashuk
Handys könen auch im ausgeschalteten Zstand geortet werden! Nicht von so einem Kram im Internet wo man 50Cent für ne Ortung bezahlt, aber durch die Behörden ist dies durchaus möglich.
Deswegen benutzen Drogendealer, Terroristen usw. Satellitentelefone oder Pager.



Kannst Du diese Aussage faktisch Beweisen oder Belegen?
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
29.03.2009 - 17:56
#28

staw staw ist offline

Tripel-As

Dabei seit: 04.03.2009
Beiträge: 209
Telefon: Nokia N900

Füge staw in deine Contact-Liste ein

Text

Handyortung


Satellitentelefone kann man erst recht orten das benutzt die Bundeswehr oder Armee im Ausland. Drogendealer benutzen wenn dann Prepaid Karten aber heut zu ist es schwierig einmal eine Karte zukaufen weil man da schon sein Personalausweis hin geben muß und da haben die schon mal deine Daten.
ZahnradTastatur nicht gefunden. Drücken Sie F1, um fortzufahren...Zahnrad

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
29.03.2009 - 22:05
#29

Nisssin Nisssin ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 6
Telefon: Nokia N95

Text

Handyortung


Ich möchte nur mal hinzufügen, das die Geräte (also Handys) "nur" über einen GPS Receiver verfügen, d.h. also, das sie die GPS Signale von den Satelliten empfangen, aber selber nichts senden können. Und falls doch, wie manche hier behaupten, über was soll sie denn bitte schön senden? GPRS? UMTS? Und wer bitte schön bezahlt das ganze, wenn man keine Flat hat?
Normalerweise werden die Handys per Sender geortet. Die Mobilfunkanbieter checken also, wo sich das Handy gerade eingeloggt hat, und welche Sender ausserdem noch in der Nähe sind, und somit kann der "ungefähre" Standpunkt berechnet werden. Aber die Abweichung kann schon mal mehrere hundert Meter betragen. Wenn das Handy aus ist, dann geht nix mehr, aussr vielleicht, wie einer schon geschrieben hat, den letzten Standpunkt wo es eingeloggt war.
° That isn't the way to play it.
° Why not?
° 'Cause it isn't the way to win.
° Is there a way to win?
° Well, there's a way to lose more slowly.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
30.03.2009 - 23:18
#30

rudolfomental rudolfomental ist offline

Mitglied

Dabei seit: 29.03.2009
Beiträge: 28
Telefon: derzeit E72

Text

Handyortung


hallo,

hab mal einen bekannten aus der IT-Forensik-Abteilung der Kriminaldirektion bei uns in wien gefragt. Wie bereits im Posting weiter oben. handys mit GPS können AUCH ausgeschalten geortet werden, da durch den Akku das GPS-Modul mit Strom versorgt werden kann.

Daher ist schon was dran, dass man den akku entfernen muss, um definitiv keinen STrom zu haben. Aber wie gesagt geht das, laut meinem Experten-Bekannten eben nicht bei jedem handy.

greets
Thomas

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
31.03.2009 - 08:46
#31

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4131
Telefon: Elephone S7

Text

Handyortung


Das erschliesst sich mir nicht ganz weil ja ein Handy nur die GPS-Signale empfängt und keine aussendet.
Ich kann etwas nur orten was auch was aussendet aber in dem Punkt ist das Handy ja nur ein reiner Empfänger.
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
31.03.2009 - 09:23
#32

norber.x norber.x ist offline

Haudegen

Dabei seit: 15.10.2008
Beiträge: 553
Telefon: Nokia E71

Text

Handyortung


Da hat Bernhardt vollkommen recht, die Handies haben GPS-Empfänger, gesendet wird da nichts weil hardwareseitig die Funktionalität dazu fehlt. Hab mir das auch nochmal durch den Kopf gehen lassen, wobei ob eine Kombination von GPS-Empfang plus Mobilfunkzelle vielleicht sowas hinkriegt nicht auszuschliessen ist. Das Thema wird wohl noch anhalten großes Grinsen
Orthografie ist kein Verbrechen! Teufel Ach du schreibst gross damit dir schnell geholfen wird... Na dann viel Glück, ehrlich!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
31.03.2009 - 09:24
#33

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4131
Telefon: Elephone S7

Text

Handyortung


Ja bis fundierte Beweise vorhanden sind und nicht immerwieder durch haltlose Mutmaasungen hochgeputscht wird.
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
03.04.2009 - 13:38
#34

J3mmY J3mmY ist offline

Jungspund

Dabei seit: 03.04.2009
Beiträge: 10
Telefon: N96

Text

Handyortung


also zu diesem Thema kann ich nur hinzufügen das eine genaue Handyortung nur über den Betreiber funktioniert!
irgendwelche Internetseiten wo dieses möglich ist sind sicherlich nicht wirklich in diese diskussion mit eingeschlossen ob es ausgeschaltet funktioniert oder nicht.

Somit stellt sich mir auch die frage wozu diese diskussion wenn man nicht grade von der polizei verfolgt wird.

netzbetreiber verwenden die imei des telefons und lokalisieren das handy über die funkzelle in der es eingebucht ist / war

ist das telefon ausgeschaltet und ich fahre damit 200km weiter kann mich dort auch niemand orten.
auch nicht per gps.
wie schon erwähnt sind dieses empfänger und keine sender.

ich bezweifle auch das die polizei genaue aussagen über die ortungsmethoden treffen können da auch diese sich an den netzbetreiber wenden müssen um eine ortung in auftrag zu geben.

die polizei selbst hat also keine möglichkeit ein handy zu orten.


als vergleich könnte man auch einen rechner sehen den ich durch die mac adresse auffinden kann solange er am netz hängt.
da habe ich dann auch die möglichkeit den standort des rechners zu bestimmen.
nehme ich diesen rechner vom netz und schaffe ihn wo anderst hin ohne i-net zugang kann dieser auch nicht lokalisiert werden ( selbst wenn er eingeschaltet ist ein w-lan stick oder gps antenne
angeschlossen ist )

warum also sollte das bei nem handy anderst sein !?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
27.06.2009 - 20:30
#35

47deekay47 47deekay47 ist offline

Doppel-As

Dabei seit: 25.05.2009
Beiträge: 107
Telefon: N95, Nokia 5800

Text

Handyortung


wie kann man ein normales handy ZB von einem freund Orten?

geht das? großes Grinsen
Täglich verschwinden Rentner im Internet, weil sie [ALT] + [ENTF] gleichzeitig drücken großes Grinsen großes Grinsen
Bewertung nich vergessen smile

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
29.10.2014 - 16:41
#36

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4131
Telefon: Elephone S7

Text

Re: Handyortung


Lies den post über Dir.
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
03.11.2014 - 15:48
#37

Der Stein Der Stein ist offline

Doppel-As

Dabei seit: 22.10.2013
Beiträge: 105

Text

Handyortung


Zitat:
Original von Bernhardt
Aber meiner Information nach speichert nur Vodafone den letzten Standort nachdem man sein Handy ausschaltet oder liege ich damit falsch?


ist laut http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Speicherdauer auch bei anderen Anbietern so.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
24.11.2014 - 09:08
#38

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4131
Telefon: Elephone S7

Text

Re: Handyortung


ja klar, sorry, das meinte ich auch soAugenzwinkern
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
27.11.2014 - 10:13
#39

Der Stein Der Stein ist offline

Doppel-As

Dabei seit: 22.10.2013
Beiträge: 105

Text

Re: Handyortung


etwas ot : Weiß jemand wie die Speicherdauer nach der Fusion von O2 und Eplus geregelt sein wird? Gibt s da schon Hinweise?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
06.12.2014 - 11:44
#40

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4131
Telefon: Elephone S7

Text

RE: Handyortung


Zitat:
Original von Der Stein
etwas ot : Weiß jemand wie die Speicherdauer nach der Fusion von O2 und Eplus geregelt sein wird? Gibt s da schon Hinweise?


Das wird wohl erst in Stein gemeisselt werden wenn die Übernahme komplett vollzogen ist.
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten