NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00

13.07.2009 - 10:48
#21

DonPIZI DonPIZI ist offline

Eroberer

Dabei seit: 19.01.2009
Beiträge: 74
Telefon: N900

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


nee ich hatte das nicht angeklickt... Man man WinMobile war einfacher zu flashen. Da musste man nicht downgrade oder so extra anklicken, der hat immer das rom drauf gebügelt was man ausgewählt hat.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
22.07.2009 - 08:46
#22

laberhannes laberhannes ist offline

Jungspund

Dabei seit: 19.06.2009
Beiträge: 14
Telefon: 5800

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


@DieArmesau
Jetzt habe ich aber auch nochmal ein paar Fragen.

Wie oben beschrieben hat das FW-Update mit JAF (Dead-USB-Methode) bei meinem 5800XM funktioniert, ohne den Productcode zu ändern => brandingfreies Handy.

1. Kann man mit Phoenix (z.B. Version 2009.20.10.39068 ) auch ein FW-Update einer fremden FW machen, OHNE das der neue ProductCode in das Handy geschrieben wird?
2. Geht das auch mit Nemesis Server Suite (v1.0.38.15) von B-Phreaks?
(1. und 2. jeweils nur mit USB-Kabel ohne Box o.ä.)

3. Ich habe nirgends im Netz (bis auf Blue-Nokia.com) einen Hinweis gefunden, dass man mit JAF ein FW-Update ohne Änderung des ProductCodes machen kann. Und selbst auf Blue-Nokia war das nicht sofort ersichtlich.
Da das aber, wie von Dir dort beschrieben, die Beste Lösung ist, frage ich mich, warum in allen anderen Anleitungen (dailymobile.se, etc.) immer beim Flashen der ProductCode mit geändert werden soll. So, als würde die Leute ihre Garantie nicht interessieren.
Kann es evtl. zu Problemen kommen, wenn man eine FW und einen nicht dazugehörigen ProductCode verwendet (flasht).
Ich habe das genau so gemacht und keine Probleme feststellen können, frage mich aber dennoch, warum diese doch einfachste Methode nirgends publik gemacht wird.

Sind alle anderen Anleitungsschreiber also nur weniger schlau ;-), oder gibt es vielleicht doch konkrete Gründe, eine Firmware nur mit den dazugehörigen ProductCode zu flashen?

Das wären dann auch erstmal meine Fragen :-).

Ps: Gut zu wissen, dass ein FW-Downgrade auch beim 5800XM funzt, gerade wo im Netz seit gestern die FW 30.0.011 kursiert... (z.B. bei dailymobile.se)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von laberhannes am 22.07.2009 08:47.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
22.07.2009 - 11:07
#23

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 304
Telefon: S8 untouched

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Zitat:
Original von laberhannes

1. Kann man mit Phoenix (z.B. Version 2009.20.10.39068 ) auch ein FW-Update einer fremden FW machen, OHNE das der neue ProductCode in das Handy geschrieben wird?


Indirekt, wenn ich deine Frage genau beantworte, im Grunde aber JA. Phoenix aendert den Product Code auf den den du im Phoenix auswaehlst. Ist aber nicht schlimm, einfach nach nachdem flashen wieder zurueck aendern. Dann kannst du auch dein Handy wieder bedenkenlos den NSU zeigen smile

Zitat:
Original von laberhannes
2. Geht das auch mit Nemesis Server Suite (v1.0.38.15) von B-Phreaks?
(1. und 2. jeweils nur mit USB-Kabel ohne Box o.ä.)


flashen allein mit USB und NSS geht nicht.

Zitat:
Original von laberhannes
3. Ich habe nirgends im Netz (bis auf Blue-Nokia.com) einen Hinweis gefunden, dass man mit JAF ein FW-Update ohne Änderung des ProductCodes machen kann. Und selbst auf Blue-Nokia war das nicht sofort ersichtlich.


Liegt vll daran, das es bei JAF Standard ist und wenn du den Code mitaendern moechtest, dies explizip antickern musst.

Zitat:
Original von laberhannes
Kann es evtl. zu Problemen kommen, wenn man eine FW und einen nicht dazugehörigen ProductCode verwendet (flasht).


Nein. macht keinen Unterschied.

Zitat:
Original von laberhannes
Ich habe das genau so gemacht und keine Probleme feststellen können, frage mich aber dennoch, warum diese doch einfachste Methode nirgends publik gemacht wird.


Vielleicht, weil mit NSS den Code aendern und mit NSU updaten die einfachste Loesung ist. Ich lese es doch taeglich "baah nee is mir zuviel arbeit mit phoenix, jaf etc...."


Nachtrag

Zitat:
Original von laberhannes
Ps: Gut zu wissen, dass ein FW-Downgrade auch beim 5800XM funzt


Hab ich nicht geschrieben. Dead USB geht, downgrade aber nicht.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von DieArmeSau am 22.07.2009 11:55.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
30.07.2009 - 21:01
#24

GrungeRockNation GrungeRockNation ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 30.07.2009
Beiträge: 6

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Hallo, bei mir läuft das irgendwie nicht unglücklich

wollte auf mein NOkia 5800 die neuste FW machen : 30.0.011

ich mach alles nach Anleitung und klick auf Flash, dann fängt der an, das Handy geht aus und Fenster stehr nur noch Step2 Starting .................

dann passiert nichts mehr :/

Was ist da los ?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
30.07.2009 - 21:19
#25

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 304
Telefon: S8 untouched

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Flashe das Handy bitte per DEAD USB siehe hier oder Beitrag 1.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
30.07.2009 - 21:48
#26

GrungeRockNation GrungeRockNation ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 30.07.2009
Beiträge: 6

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


okay hab ich smile

jetzt macht er was, er konnte aber kein CR... weiß nicht was Backupen .. keine ahnung was das zu bedeuten hatte , aber dann kam das mit dem "press power on now " dann liefs... ;D ist das gut oder nicht ?^^

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
30.07.2009 - 21:52
#27

GrungeRockNation GrungeRockNation ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 30.07.2009
Beiträge: 6

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


OH oh... das kam jetzt raus, ... weiß nicht ob das gut war, aufjedenfall ist die neue FW drauf und das Handy funktioniert noch... aber irgendwie komisches Ergebniss oder nicht ? hier :


Processing C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Nokia\DataPackage\Products\RM-356\RM-356_30.0.011_C03_prd.rofs3.fpsx...
Sending CMT HASH for SOS+ROFS3
Write result 27: 1701
Rebooting...
Finishing CMT session...
Restarting CMT...
Pooling phone...
Phone not found...
Second try...
Phone not found...
Done!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
30.07.2009 - 22:06
#28

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 304
Telefon: S8 untouched

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


CRT 308 geht bei dead usb nicht, da man diesen in der Regel nur nutzt wenn es wirklich tot ist.

.::EDIT::.

boote das Handy, stoepsel es an und ticker unter SERVICE SETTINGS den Punkt mit Factory Settings an, anschliessend auf SERVICE rechts und dann das erste, FULL Factory waehlen.

Dann gehts aus, und in TEST MODE. Anschliessend erhaellst du DONE!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von DieArmeSau am 30.07.2009 22:09.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
30.07.2009 - 22:37
#29

GrungeRockNation GrungeRockNation ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 30.07.2009
Beiträge: 6

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


also wozu ist der schritt jetzt genau gut ? hab das nicht ganz verstanden :/ sorry

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
30.07.2009 - 22:43
#30

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 304
Telefon: S8 untouched

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


manche Modelle starten nicht korrekt, wenn der Schritt nicht ausgefuehrt wurde.

Factory Settings stellt das Handy auf Fabrikeinstellungen etc.pp.

Du musst es nicht machen, ich rate es aber smile

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
30.07.2009 - 22:57
#31

GrungeRockNation GrungeRockNation ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 30.07.2009
Beiträge: 6

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


ich hab da oben den Programm-Verlauf gepostet, war das alles okay ? auch das er 2 mal " phone not found " hatte ??? Das kam mir so komisch vor ! :/ Vielleicht fehlt jetzt noch was oder so ?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
30.07.2009 - 23:02
#32

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 304
Telefon: S8 untouched

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


ich hab dir doch die Phone not found sache erlaeutert, mit einen weiteren post zzgl einem EDIT. Was is daran nicht verstaendlich verwirrt

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
30.07.2009 - 23:11
#33

GrungeRockNation GrungeRockNation ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 30.07.2009
Beiträge: 6

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


ja sorry ! ^^ nach dem ersten "phone not found" kam ne meldung, das ich irgendwie was machen sollte, aber das ging nicht so ganz ;D dann hab ich einfach "ok" geklickt und dann hat er den "second try" gemacht.. und dann stand da plötzlich "done" das kam mir wirklich komisch vor !

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
24.08.2009 - 14:54
#34

rato rato ist offline

Jungspund

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 22
Telefon: Nokia 5800

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Hallo erstmal,

also irgendwas verstehe ich nicht. wird dafür Hardware benötigt (Flashbox)?
Oder reicht das mitgelieferte USB Kabel aus (EMU)?

Wenn das USB-Kabel dafür ausreicht! Welche Methode wähle ich denn, für das T-Mobile zu entbranden?

Das Handy ist bis dato unberührt, d. h. es noch kein entbranding versuch gestartet worden.

Vielen Dank im Voraus

cio rato

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
24.08.2009 - 19:47
#35

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 304
Telefon: S8 untouched

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Die Bilder aus der Solution die hier vorgestellt wurde, wurden mit einer Flasherbox angestoepselt gemacht.

Wenn du es nur per USB machst, dann brauchst du den Pkeyemu und nur das USB kabel, dann siehst du auch das einige Felder ausgegraut sind. Das liegt daran das die Funktionen nur mit einer Box gehen.

Um welches handy handelt es sich denn?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
25.08.2009 - 16:30
#36

rato rato ist offline

Jungspund

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 22
Telefon: Nokia 5800

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Hallo DieArmeSau,

das Handy ist ein Nokia 5800 Red mit T-Mobile branding.
Ich habe das Handy gestern Abend geflasht und zwar mit folgender Anleitung:

Klicken

Mit dieser, ich würde sagen ebenfalls perfekten Beschreibung, hat alles gleich funktioniert.
Was vielleicht noch fehlt, wenn das Handy zum flashen an den PC angeschlossen wird, mit welchem Modus verbunden werden soll. Ich habe im “Nokia PC Suite“ Modus verbunden.
Aber vielleicht ist das auch egal

Keinerlei Probleme mit der IMEI, ist die gleiche geblieben. Habe nach dem Flash auch mit Nokia PC Suite das Handy ausprobiert, alle Daten waren vorhanden und brauchte kein Backup mehr durchzuführen. Die SW habe ich auf neuestem Stand überprüft und hat gestimmt.

Der Produkt Code hat sich wahrscheinlich auch nicht geändert aber das konnte ich nicht genau prüfen.
Kann man den auch auslesen?
Oder wird ganze einfach mit NSS überschrieben?
Wobei der Produkt Code ja unter dem Akku steht!
Wenn ich den Produkt Code ändere, ändert sich dann auch dann die IMEI?
Oder wird das Flash durch die Produkt Code änderung zerstört?

cio rato

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von rato am 25.08.2009 19:24.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
25.08.2009 - 16:43
#37

ösi ösi ist offline

Foren As

Dabei seit: 23.07.2009
Beiträge: 87
Telefon: E90

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


den produkt code kannst du mit NSS auslesen und ändern mit einem update mit NSU die IMEI bleibt die gleiche
austria

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
25.08.2009 - 16:57
#38

rato rato ist offline

Jungspund

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 22
Telefon: Nokia 5800

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Hi ösi,

danke für die Antwort, aber ich habe das mit:

Zitat:
den produkt code kannst du mit NSS auslesen und ändern mit einem update mit NSU die IMEI bleibt die gleiche


nicht ganz verstanden verwirrt .

cio rato

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
25.08.2009 - 19:42
#39

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 304
Telefon: S8 untouched

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Die IMEI ist sie Serienummer deines Handys, vergleichbar mit der Fahrgestellnummer beim Auto. Diese kannst du ohne weiteres nicht aendern, schon garnicht mit NSS.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
25.08.2009 - 20:09
#40

rato rato ist offline

Jungspund

Dabei seit: 08.06.2009
Beiträge: 22
Telefon: Nokia 5800

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Hi DieArmeSau und die anderen auch,
also kann ich nichts kaputt machen wenn ich denn Produkt Code ändere.
Also auf den Originalen des Handys (den ich mittlerweile gefunden habe, unter dem Akku)?
Hoppla jetzt habe ich noch was gefunden. Wer liest ist klar im Vorteil.
Das steht ganz unten in dem Link:
Klicken
Zitat:
Im Anschluss den geflashten Product Code mit dem der auf dem IMEI Label steht abgleichen bzw. wieder mit JAF oder NSS korrigieren.


Das heißt ja das der Flash durch Änderung des Produkt Codes, gar nicht beschädigt wird und das Handy lauffähig bleibt.
Wenn mir das noch jemand bestätigen kann, wäre ich sehr dankbar.

cio rato

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten