NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00

23.03.2008 - 22:19
#1

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Updatevorgang:

Voraussetzung:

JAF + PKey
Flashfiles
FBUS / USB Kabel
PC-Suite



Content:


1.0 Telefoninhalt mit PC Suite sichern

2.0 Firmwareupdate

2.1 mit einen voll hochgefahrenen Handy
2.2 mit einen "toten" Handy bei dem ein vorheriges Update, eventuell per NSU fehl schlug und es sich nichtmehr einschalten lässt

3.0 Firmwaredowngrade

3.1 mit einen voll hochgefahrenen Handy
3.2 mit "toten" Handy weil ihr vielleicht schonmal versucht habt es downzugraden ohne die Anleitung beachtet zu haben


4.0 Telefoninhalt mit PC Suite wieder ins Handy einspielen

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

1.0 Telefoninhalt mit PC Suite sichern

Stellt eine Verbindung mit euren Handy her, entweder über Bluetooth oder über Kabel (Bsp. Bluetooth)

Klickt im Hauptfenster der PCSuite auf sichern.



Es öffnet sich das Programm - Nokia Content Copier




Wurde das Handy erfolgreich mit der PCSuite verbunden erscheint das Modell (Kreis 1 )
Um mit den Sichern fortzufahren klicken wir auf (Kreis 2)


Im nächsten Bild lassen wir alles so wie es die Suite vorgibt - und klicken auf weiter


Den Pfad wo die Sicherungsdatei abgelegt werden soll lassen wir auch und ändern nix , Klicken anschließend auf weiter


Von nun an brauchen wir nur noch warten...Die PCSuite sichert nun von Euch die ausgewählten Elemente.


Wurde das sichern erfolgreich beendet, bekommt Ihr solch eine Meldung

Weshalb bei den Nachrichten ein Fehler aufgetreten ist kann ich nicht sagen - vorhanden sind alle.

Achtung: Bevor ihr am Handy herumflasht legt euch ein Backup der SimLock Daten an.(Handy muss vollstaendig hochgefahren sein)
[ SERVICE SETTINGS, Read PM antickern, dann rechts auf SERVICE klicken. Startadresse 0 - Endadresse 400]


2.0 Firmwareupdate
2.1 - mit einen voll hochgefahrenen Handy



  • Als erstes startet ihr die JAF Suite und verbindet danach das Handy
  • Habt Ihr als Verbindung FBUS ausgewählt, ist diese anzutickern (Punkt 4)
  • Da das Handy noch voll Funktionstüchtig ist, können wir mit der INF Funktion unsere Flashfiles automatisch auswählen lassen. Dazu INF drücken (Punkt 2)
  • Darauf achten das "Use INI" , "CRT308" und "CRT BKP" ebenfalls angetickert sind (Punkt 1)
  • Alles beachtet und eingestellt können wir das Update starten und drücken FLASH (Punkt3)



Die darauffolgende Meldung können wir mit JA bestätigen



Nun wird das Update selbstständig von JAF durchgeführt, Ihr könnt jetzt nix mehr machen ausser Warten.


Ist das SoftwareUpdate erfolgreich beendet, sollte euer flashlog ähnlich dem vom Bild sein



2.2 - mit einen "toten" Handy bei dem ein vorheriges Update, eventuell per NSU fehl schlug und es sich nicht mehr einschalten lässt

Letztendlich ist es das gleiche Vorgehen wie beim automatischen Update. Der einzige Unterschied besteht darin das die Flashfiles und kleine Flashoptionen manuell ausgewhlt bzw angetickert werden müssen - da das Handy ja "tot" ist



  • Hierzu wählen Wir "Manual Flash" (Punkt1) ; "Normal Mode" (Punkt2) ; Use INI (Punkt3) Sobald Wir Use INI antickern, öffnet sich ein kleines Fenster in dem Wir unser Modell auswählen. Ich empfehle beides zubeachten, also den TYP im Bsp. RM-227 und den Namen vom Handy. Den Typ findet ihr unter dem Akku auf dem label wo die IMEI draufsteht - beim eingeschalteten Zustand (*#0000#)
  • Bestätigt das Auswahlfenster mit OK wenn Ihr das Modell ausgewählt habt, nun werden die Flashfiles ausgewählt von JAF
  • Ihr könnt das Update beginnen indem ihr auf "FLASH" (Punkt4) drückt




Das SoftwareUpdate wird gestartet und bei Erfolg erhaltet Ihr ein ähnliches logfile wie im Bild zusehen


Gratulation, euer Handy sollte von nun an wieder funktionieren



3.-Firmwaredowngrade mit einen voll hochgefahrenen Handy

Als Downgrade bezeichnet man das aufspielen einer Firmware mit niedrigerer Versionsnummer als die die im Handy hinterlegt ist.


  • Als erstes Verbindet ihr das Handy mit JAF und startet die JAF Suite
  • Habt Ihr als Verbindung FBUS ausgewählt, ist diese anzutickern (Punkt 5)
  • INF (Punkt3) anklicken - Flashfiles werden wieder automatisch nach ProductCode gesucht.
  • Felder 1 und 2 antickern, wenn diese es noch nicht sind
  • FLASH drücken (Punkt4)





Die nächste Meldung wieder mit JA bestätigen



Hier ein Screenshot während des Flashvorganges


Ist das Downgrade erfolgreich beendet, erhaltet Ihr im logfenster ähnlich lautende Zeilen

Reseting phone...
Done!
Total time: 7 Minutes, 5 Seconds

DCT4/BB5 counter: 83
After flash processing...
Waiting for phone to boot...
Reading...
Phone type: RM-227, Software version: 1.0615.31
IMEI: 351XXXXXXXXXXX
APE Ver: (null)
Variant Ver: (null)
Product Code: 0541670
Done!

~ geschafft - Handy auf einen älteren Versionsstand gebracht


3.2 -mit "toten" Handy weil ihr vielleicht schonmal versucht habt es downzugraden ohne die Anleitung beachtet zu haben.


  • Downgrade geht bei einen toten Handy nicht, daher muss ein UPDATE gemacht werden um es zu reanimieren.Nutzt dazu immer die neueste verfuegbare Firmware.
  • Als erstes tickern Wir wieder die gekennzeichneten Punkte 1 und 2 an





Nachdem wir "Use INI" angetickert haben, öffnet sich wie schon bekannt das Fenster zum Handy Modell auswählen. Wie oben geschrieben
empfehle ich beides zubeachten, also den TYP im Bsp. RM-227 und den Namen vom Handy.
Den Typ findet ihr unterm Akku auf dem label wo die IMEI draufsteht.







Nach dem Wir das Modell ausgewählt haben und den FLASH Button gedrückt haben, erhalten wir wieder die Nachricht


Diese bestätigen wir erneut mit JA.

Das Update beginnt und sollte nach ca 10min( Je nach Handy) mit folgenden Zeilen wieder enden


Reseting phone...
Done!
Total time: 7 Minutes, 5 Seconds

DCT4/BB5 counter: 83
After flash processing...
Waiting for phone to boot...
Reading...
Phone type: RM-227, Software version: 1.0615.31
IMEI: 351XXXXXXXXXXX
APE Ver: (null)
Variant Ver: (null)
Product Code: 0541670
Done!



4.0 -Telefoninhalt mit hilfe der PC Suite wieder ins Telefon einspielen

Stellt eine Verbindung mit euerm Handy her, entweder über Bluetooth oder über Kabel (Bsp: Bluetooth)

Klickt im Hauptfenster der PCSuite auf Sichern.



Es öffnet sich das Programm - Nokia Content Copier






Wurde das Handy erfolgreich mit der PCSuite verbunden erscheint das Modell (Kreis 1 )


Punkt 2 folgen um mit den Wiederherstellen fortzufahren



Wurden bereits schonmal Backups angelegt werden diese nun unten aufgelistet...in dem Falle wählen wir das letzte Backup und drücken den Pfeil nach rechts um fortzufahren




Im diesen Fenster wird dargestellt welche Optionen aus den zuvor angelegten Backup wieder ins Handy gespielt werden sollen



Unverändert können wird das Fenster mit Pfeil nach rechts bestätigen um fortzufahren. Während die PC Suite die Daten wiederherstellt bekommt Ihr solch ein Schirm zu Gesicht. Dies kann je nach Anschlußmethode des Handy's und der ausgewählten Daten ein weilchen dauern.


Ist das Wiederherstellen erfolgreich beendet worden, bekommt ihr solch ein Hinweis zu Gesicht.



ENDE







Weitere Flashanleitungen:



.::EDIT::.
Bilder auf Imagehack gehostet


(c) bei DieArmeSau

Dieser Beitrag wurde schon 6 mal editiert, zum letzten mal von DieArmeSau am 30.07.2009 22:51.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
24.03.2008 - 18:51
#2

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4126
Telefon: Elephone S7

Füge Bernhardt in deine Contact-Liste ein

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


UHHH stark gemacht, danke Augenzwinkern
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
26.07.2008 - 19:50
#3

nanth20 nanth20 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 26.07.2008
Beiträge: 5
Telefon: n95+8gb

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


geil kannst du mal JAF Flasher software uppen danke voraus

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
26.07.2008 - 21:02
#4

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3525
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Die Software nützt einem nichts, ohne die Flasher-Box selber!
Für mehr Informationen zu dieser Box: http://www.odeon.cn/

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
19.06.2009 - 21:44
#5

laberhannes laberhannes ist offline

Jungspund

Dabei seit: 19.06.2009
Beiträge: 14
Telefon: 5800

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Riesigen Dank an DieArmeSau für diese Anleitung.
Nachdem ich im Netz haufenweise Anleitungen zum Flashen gefunden habe, die alle ausnahmslos auf eine Änderung des ProductCodes setzen, wobei dann die Garantie allerdings auch flöten geht, hier endlich eine, die die Garantie erhält.

Endlich bin ich dieses T-Mobile-Branding los. Super !!!

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
19.06.2009 - 22:36
#6

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


schoen, hast es per Box gemacht? oder die Solution auf USB angepasst?

hab mal die Bilder auf imageshack gehostet und somit wieder sichtbar gemacht und weitere flashanleitungen verlinkt.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
19.06.2009 - 23:08
#7

Maestro2k5

Gast

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Also ich habe mit jaf auf jedenfall mit nem normalen usb kabel meinen sicherheitscode wiederherstellen können

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil
19.06.2009 - 23:13
#8

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Ja kann man, um eine Wiederherstellung des SC zumachen, muss man die Factory Settings durchfuehren. Dies kann man separat machen oder kombiniert mit einen Flash der Firmware.

Es gibt auch noch andere Tools, JAF finde ich als Komfortabeles Programm ^^

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
19.06.2009 - 23:23
#9

laberhannes laberhannes ist offline

Jungspund

Dabei seit: 19.06.2009
Beiträge: 14
Telefon: 5800

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Habs per USB gemacht. Allerdings hat JAF nur in der Dead-USB-Methode funktioniert (siehe Blue-Nokia-Forum) und nicht in der normalen.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
04.07.2009 - 11:41
#10

aerox aerox ist offline

Eroberer

Dabei seit: 01.07.2009
Beiträge: 73
Telefon: N97

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Gibt es eignetlich schon eine neue Version vom Emulator (v.5). Ich brauche einen PKey Emulator der auf die aktuelle JAF Version 1.98.64 passt.

danke

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
04.07.2009 - 12:28
#11

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


nein. Wenns immer eine neue Version gab, wurden nur Addons hinzugefuegt mehr nicht.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
04.07.2009 - 13:13
#12

aerox aerox ist offline

Eroberer

Dabei seit: 01.07.2009
Beiträge: 73
Telefon: N97

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


okey, andere frage..

Wenn man bei blue-nokia die firmware runterlädt kriegt man eine exe. Beim installieren steht man müsse Phoenix haben. Habe Version 2009 runtergeladen und auch installiert. Sollte der Firmware Flash auch so funktionieren und wie sicher ist das?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
04.07.2009 - 13:20
#13

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


JAF und Phoenix nutzen die gleichen Flashfiles. bei Phoenixslayer bekommst du die neuste Phoenix version. damit hab ich bereits N96 und N97 aus dem Schlaf wieder erweckt großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
04.07.2009 - 14:14
#14

aerox aerox ist offline

Eroberer

Dabei seit: 01.07.2009
Beiträge: 73
Telefon: N97

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


naja ich brauche es eigentlich nicht um das handy wieder zum leben zu erwecken, das ist eigentlich quick lebendig. jedoch kann ich für meine produktnummer noch nicht die neue firmware installieren, darum möchte ich es manuel machen, damit dann auch gleich noch das branding entfernt wird smile

geht das mit vista oder sollte ich besser xp nehmen?

hättest du irgend eine nützliche anleitung, will nur auf nummer sicher gehen. danke

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
04.07.2009 - 14:15
#15

SchranzMaster SchranzMaster ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 04.07.2009
Beiträge: 1

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Benötige mal Hilfe:

Mein E51 macht Probleme, daher wollte ich mit JAF ein Firmwareupdate machen.

Leider lässt sich plötzlich die Tastensperre des Handys nicht mehr deaktivieren und nun kann ich die USB-Verbindung nicht bestätigen.

Was kann ich nun noch tun? Handy wegwerfen? Zunge raus

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
04.07.2009 - 17:54
#16

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Zitat:
Original von aerox


hättest du irgend eine nützliche anleitung, will nur auf nummer sicher gehen. danke



Naja, nicht die beste loesung aber immerhin...Forum ist grade im Umzug!

"BB5 via Datenkabel und gecrackten Phoenix flashen"
http://209.85.135.132/search?q=cache:MsZ...lient=firefox-a

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
12.07.2009 - 15:58
#17

DonPIZI DonPIZI ist offline

Eroberer

Dabei seit: 19.01.2009
Beiträge: 74
Telefon: N900

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


Hi ich habe ein dickes Problem, ich wollte nen Downgrade machen, aber mein 5800 startet beim flashen nicht mehr ... da kommt diese Fehlermeldung:


Kann mir da jemand helfen?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
12.07.2009 - 18:18
#18

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


wer hat dir denn den floh ins Ohr gesetzt und gesagt das beim 5800 ein Downgrade per USB geht?Es gibt paar Modelle, die unterstuetzen Downgrade per USB - 5800 aber nicht.

Hast du es per Phoenix oder mit JAF gemacht?
Hast du JAF genutzt, dann hast du Warnmeldungen ignoriert. Bei Phoenix weiss ich ned ob ne warnmeldung kommt.


Installiere mal die neuste JAF und flashe die neuste FW wieder rein, Dead USB sollte es koennen


Wenn es auch per Dead USB nicht geht, wennde dich an ein NSC diese werden es aber einschicken muessen oder kontaktiere mich per PN.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von DieArmeSau am 12.07.2009 18:38.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
13.07.2009 - 10:36
#19

DonPIZI DonPIZI ist offline

Eroberer

Dabei seit: 19.01.2009
Beiträge: 74
Telefon: N900

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


puhhhhh es lebt wieder... Ach ja und die Fehlermeldung kam beim dead-usb...
Ja jetzt wo du es sagst, da stand irgendwas von DOWNGRADE WILL KILL THE PHONE!!!
Naja ich hatte per nokia software nen update gemacht, aber dann hatte ich nen t-mobile branding und das wlan hatte nocht mehr funktioniert, was mich sehr genervt hat. Naja ich hatte auf dem rechner noch die alte fw, die ohne Fehler funktionierte. Naja JAF angeschmissen und zack tot... Habs dann noch mal mit dead-usb versucht, da kam dann halt dieser error.
Ich hab mir dann von blue-nokia die neue FW geladen und das dann noch mal mit dead-usb versucht. Schwupps da hats wieder mit mit gesprochen.
Naja aber ist jetzt gut zu wissen das nen downgrade nicht grade zur Funktion des Handys beiträgt Augenzwinkern
Die Hautsache iat ja das es wieder lebt und ohne Branding smile

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
13.07.2009 - 10:50
#20

DieArmeSau DieArmeSau ist offline

Routinier

Dabei seit: 22.01.2008
Beiträge: 301
Telefon: 6S | 9.3.3. JB |Suns

Füge DieArmeSau in deine Contact-Liste ein

Text

JAF Firmware-Update + Backup + Restore (step by step)


"Downgrade will kill the Phone" kommt immer. Die stammt noch aus Zeiten wo es downgrade bei den BB5 Handys noch nicht gab/ging. Was ich meine ist aber im log. Wenn du Downgrade oben bei JAF antickerst und dann auf flash drueckst kommt

>preparing for Downgrade
>Phone ready for downgrade!

und somit wird es auch funzen.


Du hast entweder Downgrade nicht angtickert oder es stand bei dir

>preparing for Downgrade
> failed to prepare Downgrade

und hast somit den Schuss ignoriert.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von DieArmeSau am 13.07.2009 10:51.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten