NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

Nokia 2760 Wasserschaden - durch neues ersetzen

28.06.2017 - 20:35
#1

diamant256 diamant256 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 28.06.2017
Beiträge: 5
Telefon: Nokia 2760

Nokia 2760 Wasserschaden, soll durch neues ersetz werden


Guten Tag,

ein Nokia 2760 muß/soll aufgrund von Wasserschaden (seitdem extrem verkürzte Akkulaufzeit, Akku ist nicht(!) defekt) durch ein gebrauchtes, baugleiches Modell ersetzt werden.

Das gebrauchte Modell ist bereits vorhanden. Ich wollte als erste Handlung dieses Exemplar auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Problem ist, daß ein Sicherheitscode verlangt wird.

Die (angebliche?) Werkseinstellung 12345 funktioniert nicht. Nun könnte man denken, der ehemalige Besitzer hat den geändert - allerdings funktioniert 12345 auch bei meinem defekten Exemplar, bei dem ich den Sicherheitscode nie geändert hatte, nicht!
Auch andere Varianten wie z.B. 0000, 00000, 99999, 1234567890, 0123456789 funktionieren nicht.

IMEI-Nummer gebrauchtes Gerät: 359817011894239

Ich habe bereits einige "Mastercode-Rechner" probiert; die dadurch erstellten Codes funktionieren aber alle nicht. Ebenfalls nicht funktioniert die Tastenkombination
* und 3 und grüner Hörer
beim Einschalten, um das Gerät zu formatieren.

Weiteres Problem:
Auf dem gebrauchten (nicht defekten) Gerät hat der Vorbesitzer offenbar einige Klingeltöne und Themen gelöscht. Nun wollte ich die Dateien einfach vom defekten Gerät via Bluetooth "rüber-kopieren", aber das ging nicht aufgrund von Kopierschutz böse .

Würden diese Dateien beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wiederhergestellt?

Falls nicht: Gibt es evtl. eine Möglichkeit, die Dateien über den "Umweg" Computer (PC) von einem Handy aufs andere zu kriegen? (Oder sogar vom PC das Handy zurückzusetzen?)
Ist eher eine Bluetooth-Verbindung, oder eine Verbindung über Datenkabel erfolgversprechend? Die Datenkabel-Variante ist wohl von Nokia nicht offiziell vorgesehen.

Falls Bluetooth: Welchen Adapter (für den PC) und welche Software ist zu empfehlen? Es müßte ja irgendwas sein, mit dem man auch Zugriff auf die schreibgeschützten Dateien auf dem Handy hat.
Die "Nokia PC Suite" erscheint mir wenig erfolgversprechend.

Hat schon jemand ein Nokia 2760 erfolgreich mit einem PC verbunden und "schreibgeschützte" Daten auf den PC kopiert?

(Entschuldigung für die vielen Fragen.)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von sway-67 am 28.06.2017 21:08.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
03.07.2017 - 09:39
#2

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3559
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Nokia 2760 Wasserschaden - durch neues ersetzen


Hi und Willkommen im Forum,

es ist in der Tat so, dass viele Geräte der DCT-4-Generation keinen errechneten mastercode akzeptieren. Das 2760 gehört auch dazu.
Alternativen wären das Auslesen oder Zurücksetzen des Code, z.B. mit der Nemesis Service Suite, NKPRofile3 (in Verbindung mit MobiMB) oder spezieller Service Software von diversen Flasher Boxen (bin mir da momentan nicht sicher, ob es inzwischen freie Software gibt, die auch ohne Hardware-Equipment verwendet werden kann.)
Infos zum Sicherheitscode auslesen/zurücksetzen:
http://www.nokiaport.de/forum/thread.php?threadid=6840

In deinem anderem Thema geht es weiter, hier:
http://nokiaport.de/forum/thread.php?postid=72834#post72834

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
04.07.2017 - 13:55
#3

diamant256 diamant256 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 28.06.2017
Beiträge: 5
Telefon: Nokia 2760

Text

Nokia 2760 Wasserschaden - durch neues ersetzen


Die Nemesis Service Suite kannte ich nicht, evtl. werde ich die mal probieren.
NKProfile mit MobiMB habe ich probiert. NKProfile startet auch und erkennt das Nokia 2760, allerdings nicht den Sicherheitscode. Da steht nur "not available", siehe (als Beispiel das Exemplar mit Wasserschaden) NKProfile_Screenshot.
Evtl. liegt es daran, daß ich das Handy per Bluetooth verbunden habe und nicht per Kabel.

BTW, NKProfile3 ist etwas schwer zu finden. Falls es noch jemand braucht, hier ein Link dazu NKProfile3.0.4 von filehorst.de.

Weiter schreibe ich dann im anderen Thema.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten