NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert
Benutzername:
Passwort [?]:
NokiaPort.de Forum
» Nokia Allgemein » Nokia ESeries

Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!

07.05.2012 - 02:18
#1

f089 f089 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 07.05.2012
Beiträge: 5

Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!


Sorry wenn mein Beitrag doppelt ist. Bin neu und hab ihn zuerst im Reparatur Forum geschrieben.

Denke aber er passt hier besser rein.
Admin, bitte in Reparatur löschen...

------------------------------------------------------------

Hallo Leute, hab mich extra hier angemeldet in der Hoffnung auf Hilfe.

Mein Samsung S2 ist defekt und muss nun mein altes Nokia E65 nutzen, so als
reserve habe ich das mir immer aufgehoben.

Das E65 lag jetzt gut ein Jahr unbenutzt und somit mit lerrem Akku rum.

Heute habe ich es geladen, alles kein Problem.

Nun beim starten verlangt er den von mir festelegtem Sperrcode.
Normal ist der ja 12345. Ich hatte den damals geändert und ich weiß den Code
auch. Jedoch wird mir immer angezeigt: Code ungültig.

Das Handy ist uralt und imho aus 2003 und es wurde auch nie ein FW Update gemacht.

Kann mir jemand helfen?

Ich hab auch schon mit so nem Mastercode Demo gecheckt um zu sehen ob es mit meinem Handy gehn würde.

Hier das Ergebnis meiner IMEI:
35++++++++++++++


Wie komme ich nun aber zu diesem Master Code?

Hab hier gelesen das mir hier geholfen werden kann.

Danke, wäre echt nett

Oder ist der Sperrcode aufgrund des langem nichtbenutzen des Handys irgendwie weg?

Wie gesagt, ich habe den im Kopf und sicher nicht geändert.

edit by sway: imei entfernt

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von sway-67 am 07.05.2012 17:35.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
07.05.2012 - 12:59
#2

f089 f089 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 07.05.2012
Beiträge: 5

Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!


Hi, ich nochmal.

Habe einen Full Werksreset gemacht mit NSS. (mit Affengriff Tasten kam ich ohne Sperrcorde
aufs Gerät. (Offline Modus)

Nun kann ich ganz normal booten ohne Sperrcode.

Wenn ich in die durch NSS erzeugte .pm Datei unter 308 schau, sehe ich nun auch
den Nokia Standard Code 12345 wieder..(in 2-er Schritten zählend)
(5=31323334350000000000)

Aber:
Wenn ich in meine Handy Einstellungen geh und neuen Sperrcode anlegen
möchte, dann kommt trotzdem Fehler: Code nicht gültig.

Ich weiß auch das ich meine privat Code nie geändert hatte, jetzt ist auch wieder 12345
bzw. beim Handystart gar keiner.

Was kann ich tun?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
07.05.2012 - 16:01
#3

f089 f089 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 07.05.2012
Beiträge: 5

Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!


Mittlerweile habe ich auch eine Master Code.

Aber auch wenn ich den eingebe erscheint: Code ungültig

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
07.05.2012 - 17:38
#4

sway-67 sway-67 ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 22.03.2008
Beiträge: 2381
Telefon: 49 Nokias, 6s,SE,P10

Text

Re: Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!


Ich habe mal die IMEi entfernt. Augenzwinkern
Bitte Seriennr. niemal irgendwo im WWW posten. Augenzwinkern

Zu deinem problem, gleiches habe ich auch bei meinem Carbon Arte.
(Vorbesitzer hat den Code wohl mal geändert u. weis den nicht mehr.
Zum Glück verlangt das Gerät den Code nicht bei Simkarten wechseln.
Das einzige was da hilft, ist der Weg zum Shop u. die stellen den Code wieder auf 12345.
Kostet zwischen 30€-40€.
Mastercode funktioniert bei BB5 Geräten leider nicht mehr.

Das gleiche via NSS usw.. hatte ich auch probiert, funktionierte aber nicht.
Mal schauen wann ich zu einem Shop fahre, bisher funktioniert das Gerät ohne das es den Sperrcode haben möchte.


Aktuelles lieblings RetroGame --> Amazing Tater & Kwirk on GBC & NDSL großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
07.05.2012 - 17:48
#5

f089 f089 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 07.05.2012
Beiträge: 5

Text

Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!


Danke für deine Antwort.

Das komische ist, das ich nachdem ich mit NSS Full Factory Reset gemacht habe, das Handy
ohne Abfrage Sperrcode korrekt startet.

Ebenso in der .pm Datei welche erzeugt wird man an der Stelle 308 / 5
den aktuellen Sperrcode sehen kann. Also derzeit 12345.

Ich habe aber auch zusätzlich mit dem Code Generator einen Mastercode erzeugen können. Mein E65 ist wirklich uralt und wurde nie mit neuer FW upgedatet. Hat imho Stand 2003.

Das komische ist ja das ich es vor einem Jahr ganz normal benutzt habe und keiner vor mir
das Handy hatte.

Nun lag es über 1 Jahr rumm, auch ohne das es nachgeladen wurde (Akku)
und nun wird der mir bekannte Code nicht mehr erkannt.

Aber immerhin hat NSS es geschafft das der Code nicht mehr abgefragt wird beim booten.

Versteh es halt nicht warum es nun nicht mehr geht.
Ich habe auch wo gelesen das man 24 Stunden Akku rausmachen soll..Das mache ich gerade.
Aber was bewirkt sowas?

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
07.05.2012 - 18:46
#6

[ExiTuS] [ExiTuS] ist offline

Administrator

Dabei seit: 04.04.2006
Beiträge: 3564
Telefon: 300+ Nokia

Füge [ExiTuS] in deine Contact-Liste ein

Text

Re: Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!


Hi und Willkommen im Forum,

alle Möglichkeiten hast du inzwischen durch Augenzwinkern
Und wie schon gesagt, kann ein Mastercode für Geräte der BB5-Gerätegeneration nicht mehr berechnet werden.

Die vorletzte Möglichkeit, die besteht, hast du soeben selbst vorgeschlagen. Das Gerät liegen lassen und abwarten.
Das Handy hat einen internen Zähler, der nach Fehlversuchen eine Zeit abwartet, bis erneut ein Versuch akzeptiert wird. Dies war schon bei früheren Geräten der Fall und scheint vielleicht auch heute noch so sein. Der Versuch ist es wert.
Also erst einmal Gerät ohne Akku liegen lassen, dann neu starten und erneut versuchen.
Wenn das nicht fruchtet, dann das Gerät eingeschaltet(!) liegen lassen und später erneut versuchen.

Die allerletzte Möglichkeit, die in jedem Fall funktioniert, wäre dann mittels entsprechendem Equipment, sprich das Handy an eine Flasher-Box anklemmen, Code zurücksetzen und fertig.

[ExiTuS]
Webmaster / Administrator

» NokiaPort.de - The Center Of Mobile Modification (Hier voten!) Twitter | YouTube
» Buch: Nokia - Mobiletelefone im Details - 316 Seiten / 126 Abbildungen
» nokia-tuning.net - Tune up your Nokia!
» N95-Info - Info-Ressource zum Nokia N95
» Nokia TAC Database - Handy-Identifizierung via IMEI
» Wusstest-Du.de ...täglich wissen!



Nokia Hot Topics: Übersicht Gerüchte | Reset/Formatierung | Tasten-Codes | Zugriffscodes | Sicherheitscode | Unlock | Typenbezeichnungen | Nokia Series | DCT/BB5 | Symbian-Geräte | Display-Symbole | Dual-SIM-Adapter | Made In | Akkus | Ladegeräte | Datenkabel | Vorstellungen | FW-Update: JAF, Phoenix | Datensicherung

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Homepage Zu Freunde
09.05.2012 - 13:33
#7

f089 f089 ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 07.05.2012
Beiträge: 5

Text

Nokia E65 - lange nicht benutzt, nun geht Sperrcode nicht mehr!


Hi und danke für deine Antwort.

Ich habe es hinbekommen, eigentlich wars ganz einfach.

1., Leider hat das mit den 24 Stunden ohne Akku warten nicht geholfen.

Meine vorgehensweise:
Mein E65 hatte noch sehr alte FW 2.xxx drauf und Telekom web talk Produkt Code

1., Ich habe mit NSS Full Factory Reset gemacht
Nun konnte ich booten ohne die Sperrcode Abfrage
Sperrcode ändern oder über Handy Optionen Werksreset machen ging ohne korrekten Sperrcode nicht.
Trotz Eingabe des korrekten Codes oder "meines" Mastercodes kam immer "Code ungültig"

Mit NSS ausgelesenem Sperrcode welcher ja auf 12345 stand konnte ich dennoch keinen Sperrcode ändern

2., NSS erneut gestartet und den Produktcode von Telekom auf EU Black geändert

3., Nokia Suite gestartet und auf neueste FW Version ubgedatet

4., Handy neu gebootet und versucht Sperrcode zu ändern !!! JUPPY Ei OH, nun geht es wieder.
12345 wurde wieder akzeptiert

Das war meine Vorgehensweise
Sicher hatte ich Glück da ich uralt FW Version drauf hatte und somit noch was auf diese einfache Art zu machen war.

Wie gesagt, jetzt passt alles

Jetzt kann ich das Teil für paar Tage / Wochen als Ersatz Handy nutzen bevor mein S2 wieder einsatzfähig ist.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von f089 am 09.05.2012 13:36.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten