NokiaPort.deNokiaPort.de
FORUM

Nokia - Mobiltelefone im Detail

Ein Handy verbirgt kleine Wunder. Entdecke sie!

  • 316 Seiten
  • Über 120 Abbildungen
  • Viele undokumentierte Informationen
  • Für alle, die schon immer wissen wollten,
    was in einem Handy steckt und wie es wirklich funktioniert

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)

20.03.2009 - 12:11
#1

Walter2009 Walter2009 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 19.03.2009
Beiträge: 22
Telefon: N95

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Hallo zusammen!

Ich habe immer schon nur Nokia-Handys genutzt. Früher nur mit dem System S40. Beim Umstieg vom 6234 auf das N95 sind mir dann ein paar Dinge negativ aufgefallen. Es sei aber direkt erwähnt dass die Vorteile des N95 gegenüber dem 6234 klar überwiegen.

Was mir besonders negativ auffiel:

S60: Programme müssen ausnahmslos installiert werden. Wenn sie mir nicht zusagen müssen sie erst wieder deinstalliert werden und dann kann ich die Installationsdatei von der Speicherkarte löschen. Das ist zeitaufwendiger als bei meinem 6234.
Vorher (S40) konnte ich die auf der Speicherkarte befindlichen Jar-Dateien anklicken und direkt ausprobieren. Bei nichtgefallen des Progs wurde es dann sofort wieder von mir gelöscht. Ging echt flott.

Der Kalender:
S40: Wenn ich das Handy erst nach der Benachrichtigungszeit einschalte werde ich trotzdem noch an den verpassten Termin erinnert. Auch an Geburtstage.
S60: Wenn der Termin vor dem Einschalten des Handys war erfolgt keine Meldung. An einen gespeicherten Geburtstag, an den um z.B. 9.00 Uhr erinnert wird, wird beim Eischalten des Handys um 11.00 Uhr nun nicht mehr erinnert und es besteht die Gefahr dass er vergessen wird wenn man nicht mal in den Kalender sieht was für den ganzen Tag dort gespeichert ist.

Speziell Geburtstage:
S40: Es besteht die Möglichkeit das Geburtsjahr einzugeben. Dann wird an dem Geburtstag direkt angezeigt wie alt der- oder diejenige an dem Tag wird.
S60: Der Geburtstag wird als Jahrestag angezeigt. Man kann aber nicht sehen der wievielte Jahrestag es ist. Beim Umstieg vom 6234 auf das N95 habe ich mit der Nokia Data Suite alle Termine vom einen aufs andere Handy übertragen. Die Daten des Geburtsjahres landen dabei im Jahrestag im Feld Beschreibung.

Hat noch jemand solche Dinge beim Umstieg bemerkt?

Gibt es ein Programm fürs N95 was an den Geburtstag und direkt auch ans Alter der Person erinnert?

Gruss Walter

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
20.03.2009 - 12:48
#2

Haxi Haxi ist offline

Kaiser

Dabei seit: 30.08.2008
Beiträge: 1304
Telefon: iPhone 5 / N86

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Es ist schon eine umstellung wenn man zuerst ein S40 Handy hat und dann auf S60 umstellt. Aber mit der Zeit findet man sich im Menü schon zurecht.

Zitat:
Original von Walter2009
Gibt es ein Programm fürs N95 was an den Geburtstag und direkt auch ans Alter der Person erinnert?


Ja siehe:
Geburtstag

musst aber dein Handy Hacken oder siehe

Zunge raus Zunge raus
Firefighter:

Wir retten kein Leben, wir verlängern nur dein miserables Dasein !!!!

Pfiat Enk Augenzwinkern

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
20.03.2009 - 14:25
#3

Walter2009 Walter2009 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 19.03.2009
Beiträge: 22
Telefon: N95

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Danke für die schnelle Antwort.

Ja, mit S40 konnten natürlich nur Jar-Dateien probiert und genutzt werden.
Mit dem S60 nun auch SIS-Dateien.

Den Threat zum signieren / Certifikat hatte ich schon gesehen. Danke für den Hinweis.

Thema Handy hacken:
Gibts schon einen funktionierenden Hack für die Firmware v31.0.017 16.12.08 RM-159 auf N95(77.01)?

Welche Vor- und Nachteile und Gefahren bringt das Hacken der Firmware mit sich?
Bin noch nicht ganz davon überzeugt es zu versuchen.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
20.03.2009 - 15:09
#4

norber.x norber.x ist offline

Haudegen

Dabei seit: 15.10.2008
Beiträge: 553
Telefon: Nokia E71

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Zitat:
Original von Walter2009
Thema Handy hacken:
Gibts schon einen funktionierenden Hack für die Firmware v31.0.017 16.12.08 RM-159 auf N95(77.01)?
Klar, hier

Zitat:
Welche Vor- und Nachteile und Gefahren bringt das Hacken der Firmware mit sich?
Bin noch nicht ganz davon überzeugt es zu versuchen.

Also der Hauptvorteil dürfte sein, dass du nicht mehr signieren musst. Ausserdem erhälst du Zugriff auf alle Dateien und Verzeichnisse die normalerweise nicht zugreifbar wären.

Falls sonst noch jemandem was einfällt, das würd mich jetzt auch brennend interessieren.

Grüsse
Orthografie ist kein Verbrechen! Teufel Ach du schreibst gross damit dir schnell geholfen wird... Na dann viel Glück, ehrlich!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von norber.x am 20.03.2009 15:11.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
20.03.2009 - 18:47
#5

Handynull Handynull ist offline

Foren Gott

Dabei seit: 30.09.2008
Beiträge: 2063
Telefon: N97 (mini) N82, 6650

Füge Handynull in deine Contact-Liste ein

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Weiterer Vorteil: Es gibt auch gecrackte Programme die angeblich nur auf einem gehackten Handy laufen.

Was kann schiefgehen?
Mit der neuen Hackvariante eigentich nix, denn man kann nix falschmachengroßes Grinsen

Achtung: Du hast je nach Handy und Firmware Zugriff auf ALLE Dateien. Also vorsichtig sein mit den löschengroßes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
20.03.2009 - 18:50
#6

Bernhardt Bernhardt ist offline

Team Moderator

Dabei seit: 10.09.2007
Beiträge: 4146
Telefon: Huawei P10 lite blue

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Wennst da was falsches löschst, gehts Handy nimmer Augenzwinkern
keine Angst, er will nur spielen großes Grinsen

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
20.03.2009 - 19:09
#7

Walter2009 Walter2009 ist offline

Jungspund

Dabei seit: 19.03.2009
Beiträge: 22
Telefon: N95

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


das sind dann die Dateien die man im Datentransfermodus erst sichtbar machen muss, weil es sich um versteckte Ordner handelt nehme ich an

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
20.03.2009 - 19:54
#8

Handynull Handynull ist offline

Foren Gott

Dabei seit: 30.09.2008
Beiträge: 2063
Telefon: N97 (mini) N82, 6650

Füge Handynull in deine Contact-Liste ein

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Ja

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
20.03.2009 - 20:23
#9

JuL JuL ist offline

Foren Gott

Dabei seit: 20.03.2008
Beiträge: 2190
Telefon: iPhone 6S 128GB

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


Ist auf jedenfall nur zum Empfehlen um das lästige Signieren zu umgehen. Schief gehen kann wirklich nichts und kaputt gehen auch nicht mein Handy läuft seit 8 Monaten mit Hack rund.

MfG JuL
Sygic Mobile Maps 10 - das Navi für Nokia Handys

Anfragen NUR per PN. E-Mail-Anfragen werden nicht beantwortet und sofort gelöscht.

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Zu Freunde
24.09.2009 - 18:28
#10

pyrophoric pyrophoric ist offline

Grünschnabel

Dabei seit: 24.09.2009
Beiträge: 4

Text

Nokia Umstieg von S40 auf S60 (hier: 6234 auf N95)


hm achsoo

Zitat Bearbeiten Beitrag melden IP nach oben
Profil Email Zu Freunde
Thema bewerten: Springe zu Forum:
(c) NokiaPort.de - Forum powered by WoltLab - Alle Rechte vorbehalten